Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Beiträge Gesellschaft

Frau mit Sonnenbrille hält brennende Zeitung, dunkler Hintergrund

Strategien gegen den Fatalismus

Unser 1. August-Beitrag: In der Schweiz funktioniert alles – auch Corona fährt das Land nicht an die Wand. Dennoch fällt es immer schwerer, dafür dankbar zu sein.

[…]

Wo ist eigentlich der Geist hin?

Ein weiterer christlicher Feiertag beschenkt uns mit einem verlängerten Wochenende. Manuel Schmid macht sich in diesem Beitrag Gedanken über den Verbleib des Heiligen Geistes, dem das Pfingstfest gewidmet ist.

[…]

Gehört Gott an unsere Schulen?

Und weiter geht’s mit «Ausgeglaubt» – diesmal haben wir Prof. Dr. Christina Aus der Au in unserer Runde. Sie ist Dozentin an der Pädagogischen Hochschule …

[…]

Mehrheite-Minderheite-Gschtürm

Manchmal bestimmt eine Minderheit über die Mehrheit, manchmal wollen Männer bewusst nicht mehr Mehrheit sein und nicht jedes Minderheitengefühl ist ernst zu nehmen: Es ist …

[…]

The Sinner: Von den Untiefen der Seele und der Zerbrechlichkeit unserer Gesellschaft

Was bringt unbescholtene Menschen dazu, grausame Gewaltverbrechen zu begehen? Diese Frage treibt die Serie »The Sinner« voran. Wer und wie der betreffende Mord begangen wurde, …

[…]

Zwischen Reizüberflutung und Instagram-Minimalismus

Es gibt ein Meme, das letztes Jahr während des Lockdowns kursierte: Es war das Bild eines hochdekorierten katholischen Würdenträgers, in der einen Hand einen goldenen Stab, in der anderen einen angeleinten blauen Drachen. Der Text dazu: «Me coming out of lockdown with all the crap I ordered online». Ich, frisch aus dem Lockdown, mit all dem Gedöns, das ich online bestellt habe.

[…]

Wie geht Authentizität?

Warum fällt es Manuel schwer, Meghan Markle ihren Auftritt bei Oprah so wirklich abzukaufen? Er spricht mit Stephan über das moderne Gebot der Authentizität – …

[…]
Zürich Hauptbahnhof Halle menschenleer während dem ersten Shutdown

Weder Mandarin gelernt noch weiser geworden

Ein Jahr Corona: ein persönlicher Rückblick auf leere Strassen, solidarisches Klatschen und tragikomische Löschaktionen.

[…]

Wahrheiten nicht aufgeben!

Manu und ich haben drei Anläufe gebraucht, um unsere Podcastfolge zur Frage «Was ist Wahrheit?» aufzuzeichnen. Das hat mehrere Ursachen: Die Intuition, dass mit «Wahrheit» viel auf dem Spiel steht, eine falsche Skepsis gegenüber «Wahrheit» und ein riesen Durcheinander in der Frage, was Wahrheit eigentlich meint.

[…]

Wie geht Fundamentalismus?

Stephan hat mit Manu zusammen über Fundamentalismus nachgedacht. In Religionen aber auch ausserhalb. Denn Fundamentalismus ist nicht per se religiös. Übrigens: Wenn du nicht lesen magst, findest du am Anfang des Beitrags einen Link zu einem kurzen YouTube-Video zum Blogthema.

[…]