Less noise – more conversation.

Beiträge Manuel Schmid

Woke me up (4): Der gekreuzigte Superman

Neulich haben wir im RefLab zäh gerungen. Es ging um Jesus. Und um Superman. Aber noch um weit mehr: Wir merkten, dass wir offenbar unterschiedlich gendersensibel und woke sind. Mittels Briefen wollen wir uns austauschen, ohne in Culture Wars zu verfallen. Heute meldet sich Manuel zu Wort. Er hat sich von der Illustration, die für die Blogserie über «Gods & Superheroes» erstellt wurde, nur ungern getrennt.

[…]

«History Maker»

Die Band «delirious?» hat es in den späten 1990er und in den 2000er Jahren immer wieder in die Charts geschafft – in ihrem Heimatland England, …

[…]

Adventsgeschichten [1]: Wohltaten ohne Dank

Die folgende Weihnachtsgeschichte stammt aus einem literarischen Adventskalender des britischen Schriftstellers Adrian Plass und trägt den Titel «Tommy Brief ans Postamt» (Adrian Plass: Adrians neuer …

[…]

Harry Potter. Erwachsenwerden mit dem Zauberlehrling

Eine fulminante RefLab Live Folge von Popcorn Culture zu Harry Potter. Andi, Jay, Manuel und Janna haben sich verzaubern lassen, von der Fantasywelt rund um …

[…]

Der Götterhimmel der Neuzeit

Dieser Beitrag eröffnet eine neue Blogserie, in der wir dem Siegeszug der Superhelden und Superheldinnen in unserer Zeit auf die Spur kommen wollen. Wie erklärt sich der enorme Erfolg dieser alternativen Universen voller Figuren mit aussergewöhnlichen Fähigkeiten – und was lehren uns diese Geschichten über unsere Gesellschaft, unser Leben und vielleicht auch über Gott? Den Auftakt macht Manuel mit einem Brückenschlag vom griechischen Pantheon bis zu den Protagonisten von Marvel, DC und Co.

[…]

Lobpreis (Gespräch mit Martin Pepper)

Und wieder ist in dieser Folge ein Experte zu Gast: Manuel und Stephan unterhalten sich mit Martin Pepper, einem Musiker und Songwriter, der die deutschsprachige …

[…]

«Ströme lebendigen Wassers»

Jetzt wird’s nass! Stephan und Manuel besprechen den Lobpreis-Klassiker aus der Feder von Albert Frey «Oh Herr, giesse Ströme des lebendigen Wassers aus». Das Gespräch …

[…]

«Vater des Lichts»

Heute wird’s bei Ausgeglaubt ziemlich charismatisch. Stephan und Manuel besprechen ein Lied des amerikanischen Worship-Musikers John Barnett, das in übersetzter Version auch im deutschsprachigen Raum …

[…]

«Sei ein lebendger Fisch»

Manuel ist mit diesem fröhlichen Lied aufgewachsen, während es Stephan völlig unbekannt war. Der Song kommt aus der Jugendchor-Bewegung, welche in Deutschland in den 1970er …

[…]

Rings of Power und House of the Dragon zum Zweiten: Eine Crossover-Folge mit «Cobains Erben»!

Leute, das gab’s noch nie: Popcorn Culture hat sich für diese Folge mit dem Podcast «Cobains Erben» vereint! Herausgekommen ist eine (für Popcorn Culture-Verhältnisse) monsterlange …

[…]