Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Fundamentalismus – auch ausserhalb von Religion

Heute sprechen wir über einen Artikel von Hugo Stamm. Aber nicht polemisch oder böse. Sondern über das Phänomen, das er in seinem neuen Blog beschreibt: …

[…]

Für ein Ende der Märtyrer-Verehrung!

Ein Gespräch mit dem Biographen von Sophie und Hans Scholl, Robert Zoske.

[…]

Er starb für meine Sünden

In der losen Blogserie «Intuitionen und Analogien» erzählt Andreas Kessler, wie er in gewissen Momenten seines Lebens unverhofft und irritiert von theologischen Interpretationen eingeholt wurde.

[…]

Mis Zimmer

Kilian Zieglers Zimmer ist voll. Voll von Erinnerungen. Das erinnert den Slam Poeten daran, dass er vielleicht mal ausmisten sollte…

[…]

“Irgendeinisch fingt ds Glück eim”

Ratgeber zum Lebensglück füllen die Lebenshilfe-Abteilungen der Buchläden. Irgendwie kann sich kein Mensch gegen die Sehnsucht wehren, mit seinem Leben glücklich zu werden. Aber was ist das überhaupt: Glück? Und wie lässt es sich finden?

[…]

Holy Embodied – schmiere deine Schultergelenke

Sind deine Schultern auch etwas steif und verhocket? Je kälter es ist (und ja, je älter wir werden ;)), desto mehr verlieren wir diese uns eigentlich eigene Geschmeidigkeit in den Gelenken. Doch dem können wir ganz einfach Abhilfe schaffen, es braucht nicht einmal viel Zeit.

[…]

Wie wichtig sind Labels für Spiritualität?

Ist es wichtig, etwas als «muslimisch», «christlich» oder «hinduistisch» zu bezeichnen? Könnten wir diese Labels auch einfach weglassen? Und: Wie lassen sich stark kulturell geprägte Begriffe in andere Kontexte transferieren ohne bedeutungslos zu werden? Ein Gespräch zwischen Patrick und Leela.

[…]