Less noise – more conversation.

RefLab: Less noise – more conversation

Vater sein

In vorausgehenden Beiträgen haben zwei Mitarbeiterinnen ihre Entscheidungen zur Kinderlosigkeit beschrieben. Mit diesem Text gewährt Manuel einen persönlichen Einblick in seine Erfahrungen als Vater – und er wirft die Frage auf, ob sich das Elternsein wirklich lohnt…

[…]

Hurra, eine neue Staffel kommt!

Endlich geht’s weiter mit Ausgeglaubt! Und wir haben uns für diese Staffel viel vorgenommen: Ausgehend von der Idee, grosse Bestseller unter den Sachbüchern der letzten …

[…]
Logo "Unter freiem Himmel": Lagerfeuer, Bäume, Mond und Sterne, in der Mitte Evelyne schwarzweiss

Ist Gott eine Person?

Manche Menschen halten sich für naiv, weil sie mit Gott sprechen wie mit einem anderen Menschen. Ist es das, ein simpler Kinderglaube?

[…]

Ein Lob der Inspiration

Was heute eher belächelt oder gar totgesagt wird, könnte morgen angesagt sein. Wir lassen uns nicht beirren und bloggen über Begriffe, in denen sich gesunde Trotzkräfte verstecken.

[…]

Singlesein: Ausflug ins Schlaraffenland

Singlesein ist die verdächtigste aller Beziehungsformen. Besorgt wird auf diejenigen geschaut, die allein geblieben sind. Singles sind diejenigen, die übrig geblieben sind. Die, die niemand wollte. Diese Blogserie versammelt so schöne wie traurige Erinnerungsschlaufen ans Singlesein.

[…]

Der Kunstvlog: Was predigt van Gogh?

In diesem Kunstvlog geht es um Interpretationsversagensangst, das Gottvertrauen eines Grossen der Kunst und um die Auslöschungsangst von «Next Generation». Wie passt das zusammen? Schaut rein und hinterlegt Kommentare!

[…]

Elke Pahud de Mortanges: Der Körper ist das Zentrum des Christentums

Gott ist nicht Wort geworden, sondern Mensch und damit Körper: Die Theologin und Autorin Elke Pahud de Mortanges setzt den Körper ins Zentrum. Und schlägt so Brücken von mittelalterlichen Nonnen zu Klimaaktivistinnen heute. Ein Gespräch über Kleidung, Tätowierungen und Jesus.

[…]

Peter Roth: «Ohne das Komponieren könnte ich mir das Leben in dieser Situation nicht vorstellen»

Verzweifelt sei er nicht, sagt Peter Roth, doch er mache sich Sorgen um unser gestörtes Verhältnis zur Natur. Sein neustes Werk «Missa Gaia» ist eine vertonte Auseinandersetzung mit den Erfahrungen und Einsichten der letzten Jahre – ein Gespräch über Umweltschutz, Meditation und die zwei Bewegungen des Universums.

[…]

Der Duft von Heimat

Sebastián stammt aus Kolumbien und wurde als 4-Jähriger von einer Schweizer Familie adoptiert. 18 Jahre später reist er in seine fremde Heimat – mit existenziellen …

[…]

Planet A. Die Klimakolumne: Gott wechselt die Strategie

Die Theologin Anna Näf, die sich bei Christian Climate Action engagiert, berichtet in ihrer Klimakolumne «Planet A», wo sie in der Klimakrise über die eigene Faulheit stolpert oder den Kopf an absurden Argumenten stösst. In dieser Folge blickt sie wieder dem Schöpfergott über die Schultern.

[…]