Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Beiträge Persönlich

Wortklauberei: Zur Kenntnis genommen

Wie hast du’s mit der Sprache? Matthias Krieg reflektiert einmal pro Woche fürs RefLab prägnant und spitzfindig über Wortklaubereien. Heute: Zur Kenntnis genommen.

[…]

Wortklauberei: Es kann nicht sein, dass…

Wie hast du’s mit der Sprache? Matthias Krieg reflektiert einmal pro Woche fürs RefLab prägnant und spitzfindig über Wortklaubereien. Heute: es kann nicht sein, dass.

[…]

Wortklauberei: gleichsam

Wie hast du’s mit der Sprache? Matthias Krieg reflektiert einmal pro Woche fürs RefLab prägnant und spitzfindig über Wortklaubereien. Heute: gleichsam.

[…]

Ein Jahr zum Vergessen?

“2020 soll weg, ein Jahr zum Vergessen!”, finden viele. Das wäre eine verpasste Chance.

[…]

Krähenspuren auf Neuschnee

Kleine Meditation über das Buch, das wir im neuen Jahr am häufigsten in Händen halten werden.

[…]

»Er ist Gott und er sieht mir ähnlich!«

Maria erkennt sich selbst beim Anblick ihres Kindes. Gewinnt Gott so seine Glaubwürdigkeit noch einmal zurück?

[…]

Wortklauberei: geschuldet

Wie hast du’s mit der Sprache? Matthias Krieg reflektiert einmal pro Woche fürs RefLab prägnant und spitzfindig über Wortklaubereien. Heute: geschuldet.

[…]
Fragezeichen

100 Fragen zum Jahreswechsel

Ich schenke euch meine besten 100 Fragen für Weihnachten und Silvester. Sie funktionieren auch via Zoom, im kleinen Kreis oder alleine. Und man kann damit über was anderes als Corona reden. Gerngescheh.

[…]

Wortklauberei: Wir bitten um Entschuldigung

Wie hast du’s mit der Sprache? Matthias Krieg reflektiert einmal pro Woche fürs RefLab prägnant und spitzfindig über Wortklaubereien. Heute: Wir bitten um Entschuldigung.

[…]

Als meine Puppe im Schuhkarton in den Himmel fuhr

Eine Weihnachtsgeschichte von Johanna Di Blasi.

[…]