Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Beiträge Spiritualität

Führen Atemübungen zur Gottesbegegnung?

In jeder religiösen oder spirituellen Tradition begegnen wir dem Atem als direkte Verbindung zu Gott selbst, zur Quelle selbst. Was das mit nüchterner Wissenschaft aber auch mit unspektakulärer Magie zu tun hat – Deborah Leela und Patrick im Gespräch.

[…]

Pierre Stutz: Plädoyer für eine erotische Spiritualität

Der spirituelle Begleiter und Autor Pierre Stutz über Füsse, Scham und Sex

[…]

«Ich glaube an Gott, den grössten Anfänger aller Zeiten»

Geistbestimmt zu leben heisst ankommen, aber nicht am Ende, sondern am Anfang. Wäre das nicht die reformierte Art zu glauben und zu leben?

[…]

Spieglein, Spieglein …

Vergangene Woche war es, als ob Manuel Schmid und Johannes Hartl gemeinsam vorm Spiegel stünden und dabei unterschiedliche Gesichter des Menschseins erblickten. Dieses ergiebige Gespräch hinterliess bei mir die Frage: Aber was, wenn die Spiegel unseres Lebens verhext sind? Herausgekommen sind acht Angebote zu einer geistesgegenwärtigen Begegnung mit unserem Spiegelbild.

[…]

Drei Übungen für deine Füsse

Für unser wöchentliches gemeinsames Üben starten wir gleich mit dem Fundament aller Bewegung, mit den Füssen. Lerne drei einfache Dinge, die du für ein freieres …

[…]
Frau unter Neonröhren

Der Lieblingspullover mit Flecken und Löchern

Veränderungen gehören zum Leben. Auch beim Glauben: ein lebenslanges Unterwegssein.

[…]

Auf Gottesentzug

„Widerborstig glauben“ ist eine kleine Sommerkolumne mit Beiträgen über unzeitgemässe Weisheiten christlicher Spiritualität, die uns vielleicht erst mal gegen den Strich gehen. So etwas wie eine stachelige Suche nach ungebürsteter Lebendigkeit. Der dritte Beitrag fragt nach der Erfahrung, dass Gott sich den Menschen entzieht.

[…]

Busse tun und beichten – vom Recht, ein anderer zu werden

„Widerborstig glauben“ ist eine kleine Sommerkolumne mit Beiträgen über unzeitgemässe Weisheiten christlicher Spiritualität, die uns vielleicht erst mal gegen den Strich gehen. So etwas wie eine stachelige Suche nach ungebürsteter Lebendigkeit. Der zweite Beitrag thematisiert das Recht ein anderer oder eine andere zu werden.

[…]
Nomaden Wüste Musik Gemeinschaft

“Indie-Christen”: Nomadinnen zwischen Lagerfeuern

Wir “Indie-Christen” identifizieren uns mit der christlichen Tradition, aber nicht einer bestimmten Denomination. Immer weniger Menschen verstehen eine einzelne Kirche als “geistliches Zuhause”, sondern finden Kirche an verschiedenen Orten.

[…]

Im Flow

Es gibt diese Begegnungen, in denen einfach alles passt. Wer wollte das nicht erleben. Gar nicht so schwierig, meint die Geschichte, die hier erzählt wird.

[…]