Less noise – more conversation.

Beiträge Kunst

Der Kunstvlog: Was predigt van Gogh?

In diesem Kunstvlog geht es um Interpretationsversagensangst, das Gottvertrauen eines Grossen der Kunst und um die Auslöschungsangst von «Next Generation». Wie passt das zusammen? Schaut rein und hinterlegt Kommentare!

[…]

Wokeness müssen wir ertragen können

Woke (aus dem Englischen: erwacht) wurde ab dem Jahr 2014 als Begriff nach der Ermordung des 18-jährigen Afroamerikaners Michael Brown in den USA populärer. Die …

[…]

Dana Grigorcea: «Eigentlich habe ich ein christliches Buch geschrieben»

Transsylvanien, dunkle Wälder und unruhige Gruften: Mit der bekannten schweizerisch-rumänischen Schriftstellerin Dana Grigorcea verwandelt sich unser Stammtisch in einen literarischen Salon. Im Zentrum stehen ihr aktuelles Buch «Die nicht sterben» und die gespenstische Wiederkehr des Rufes nach starken Leadern.

[…]

Claudia Kohli: Das Spiritual Innovation Lab

Wie leben Menschen heute Spiritualität? Ist auch Joggen eine Form von Meditation? Und was heisst es, spirituell zu sein, aber nicht religiös? Darüber spricht Johanna Di Blasi aus dem RefLab mit der Gründerin des Spiritual Innovation Lab.

[…]

Der Kunstvlog [15]: Things Fall Apart – Emeka Ogboh

Diesmal geht’s ins Humboldt Forum in Berlin. Genauer: Auf die Dachterrasse. Protestgesänge, die unter die Haut gehen. Und ein Spiegel für das Christentum – zu jeder vollen Stunde.

[…]

Der Kunstvlog [12]: Bird Sound Orientations – Rahima Gambo

Aufmerksam sein, offen, frei und gerade dadurch verbunden: Das ist die Bird Sound Orientation, die Vogel Klang Orientierung der nigerianischen Künstlerin Rahima Gambo.

[…]

Der Kunstvlog [11]: Das schwärzeste Schwarz der Welt – Anish Kapoor

In Biennale-Jahren ist Venedig voller Gegenwartskunst (meinen Biennalevlog findet ihr hier), auf dem Biennale-Gelände, aber auch im Rest der Stadt. Eine faszinierende Ausstellung in den …

[…]

Olaf Zimmermann: Wie weiter mit der Documenta?

Was passiert bei einer kulturpolitischen Katastrophe? Ein Gespräch mit Olaf Zimmermann.

[…]

Der Kunstvlog [10]: Überall Cyborgs und Chimären – Venedig Biennale 2022

Cyberfeministisch und posthumanistisch: Die 59. Biennale von Venedig ist noch einmal eine Feier von Hybridität und Mischungsverhältnissen von Mensch und Nicht-Mensch, Organischem und Anorganischem. Leitfigur ist der Cyborg.

[…]

Susle u ig 3 – Vernissage

Susle und ich gehen an eine Vernissage, die eigentlich total misslingt. Aber da ich Sie mit einem happy end in die Sommerferien entlassen will, kommt …

[…]