Less noise – more conversation.

Beiträge Ethik & Gesellschaft

Frau mit Zuckerwatte steht inmitten eines Jahrmarkts, schaut nachdenklich in die Ferne.

Der Tag der seltenen Krankheiten

Stimmen von Menschen mit seltenen Erkrankungen. Heute ist der internationale Tag der seltenen Krankheiten.
[…]

«Die Kreuzigung von Assange»

Heute und morgen wird in London über die Auslieferung des WikiLeaks-Gründers Julian Assange an die USA verhandelt. Assanges Frau fürchtet um sein Leben. Es gibt ...
[…]

Die beste Strategie bei Online-Konflikten

Shitstorms und Hassnachrichten: Social-Media-Kommentarspalten sind Minenfelder, in denen man mit Fakten und Argumenten nicht weit kommt.
[…]

Geistliche Maschinen: Taufen uns zukünftig die Roboter?

Roboter nehmen weltweit zunehmend religiöse Aufgaben wahr: Vom Segen bis zur Beerdigung verspricht uns die Techindustrie Lösungen für geistliche Aufgaben. Warum fühlt sich die Realität ...
[…]

Taylor, die Gebenedeite

Sie wird mitunter wie eine Heilige verehrt. Aber was ist es, dass Taylor Swift so faszinierend macht? Eine Erkundung einer «Heiligen» unser Zeit.
[…]

Immer mehr glauben an den Gott des Algorithmus

Sollte KI übermenschliche Fähigkeiten erreichen: Werden wir sie dann anbeten oder abschalten? Zur Übertragung religiöser Denkfiguren auf Künstliche Intelligenz.
[…]

Was ändert sich, wenn Religionen bleiben?

Nach 9/11 verbanden sich Religion und Politik in explosiver Weise. Damals prägte der Philosoph Jürgen Habermas den Begriff des Postsäkularen. Dieser kann auch jetzt, nach ...
[…]

Proud to pay more!

Morgen endet das 54. World Economic Forum (WEF) in Davos. Das Treffen führender Wirtschaftsvertreter:innen und Spitzenpolitiker:innen steht diesmal unter der Devise «Rebuilding Trust». Welches Vertrauen ...
[…]

Die Hitze lässt mich lauwarm

Die Theologin Anna Näf engagiert sich für Christian Climate Action. Sie berichtet in ihrer Klimakolumne, wo sie in der Klimakrise über die eigene Faulheit stolpert ...
[…]

Maschinen sprechen und verstehen nicht; sie haben kein Bewusstsein (John Searle)

John Searle ist ein weltbekannter Philosoph in der Tradition analytischen Denkens. Seine einflussreichen Beiträge zur Sprachphilosophie und zur Philosophie des Geistes haben mehrfach Bedeutung für ...
[…]

Wie intelligent ist die Künstliche Intelligenz?

In der neueren Diskussion um KI steht wieder der Gesichtspunkt der Konkurrenz zwischen Mensch und Maschine im Vordergrund. Zweifelsfrei haben KI-unterstützte Maschinen vielfach eine höhere ...
[…]

Von grossem Mut und winzigen Mütchen

Wer hat mehr Mut – eine Klippenspringerin oder das kleine Mädchen, das vom Beckenrand springt?
[…]

KI: Wer hat Angst vor der Superintelligenz?

Die Furcht vor einer KI-Apokalypse geht um: Eine ernstzunehmende Sorge oder nur der Größenwahn des Silicon Valley? Eine ernüchterte Bilanz allzu großer Technikutopien. 
[…]

Eine Antiadventgeschichte [1]

Dies ist eine Antiadventgeschichte. Eine Geschichte ohne Auflösungen, ohne Happy End und ohne (offensichtliche) Moral. Ohne ein Kind das geboren wird.
[…]

Ein Jahr krank

Am heutigen «Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen» schreibt Sarah Staub über ihr Ringen mit einer seltenen, unsichtbaren Krankheit, ihre Odyssee durchs Gesundheitssystem und ihre ...
[…]

Antisemitismus und Christentum

Christlicher Antijudaismus war die entscheidende Wurzel aller neuzeitlichen Formen des Antisemitismus. Deswegen können Kirchen und Christ:innen dem Thema nicht ausweichen. Zur Geschichte und zu heutigen ...
[…]

RefLab regelmässig in deiner Mailbox

RefLab-Newsletter
Podcasts, Blogs und Videos, alle 2 Wochen
Blog-Updates
nur Blogartikel, alle 2 bis 3 Tage