Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Beiträge Fabienne Iff

Sommerfutter für Buchraupen

Vor etwas mehr als zwei Wochen verstarb der Autor des Kinderbuchklassikers «Die kleine Raupe Nimmersatt». Insgesamt frass sich die kleine Raupe durch umgerechnet 1’916 Kilokalorien, bis sie sich zum schönen Schmetterling verpuppte …

[…]

Über dieses Buch haben wir ein Semester lang diskutiert

Während 19 Buchvlogs hat Fabienne an der Uni ein einziges Buch im Seminar behandelt: „Was Nina wusste“ von David Grossman. Darin geht es um drei …

[…]

Mit Bäumen sprechen

2002 flieht Usama Al Shahmani vom Irak in die Schweiz. Im Buch „In der Fremde sprechen die Bäume arabisch“ reflektiert Al Shahmani die Erfahrung, wie …

[…]

«Queer»

Der Begriff «Queer» ist aus unserer heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Was hat es mit dem Begriff auf sich? Wer identifiziert sich als queer – und wie kommt es dazu?

[…]

Bücher zu Israel/Palästina

Wer die Nachrichten der letzten Woche verfolgt hat, hat höchstwahrscheinlich mitbekommen, dass die Lage in Israel/Palästina eskaliert ist. Doch was steckt dahinter? Wissen wir wirklich, …

[…]

Wissenschaft ist kein Orchideenzüchterverein

Die Legalisierung von Cannabis, der Gender Pay Gap, die Wirksamkeit von Homöopathie oder – das aktuell wohl heisseste Thema – das Impfen: Im Moment gibt …

[…]

Keine Mogelpackung, versprochen!

Ja, heute kommt eine Podcast- und keine Buchempfehlung. Auch Fabienne schafft es nicht jedes Mal, jede Woche das Buch fertig zu lesen, das sie sich …

[…]

Meine Schwester, die Serienmörderin

Krimis gehören zu den beliebtesten Einschlaflektüren – zumindest in Fabiennes Umfeld. Da sie momentan ihre Masterarbeit schreibt, wollte sie sich auch in diesem vermeintlich lockeren …

[…]

«Fair Fashion»

Mode ist bunt, monochrom, knisternd oder kuschelweich… und Mode macht Spass. Aber Mode heisst vielfach auch: unmenschliche Arbeitsbedingungen, undurchsichtige Lieferketten und Berge an unverkaufter Ware.

[…]

Das Corona-Journal von Carolin Emcke

Fabienne hatte eher den Wunsch, sich impfen und die Pandemie endlich hinter sich zu lassen, als ein Buch zu Corona zu lesen. Anstelle der Verdrängung …

[…]