Less noise – more conversation.

Beiträge Fabienne Iff

Revidierte Klimanarrative: Teil I

Wer kennt es: Da heisst es in Gesprächen zum Klimawandel: „Ja, aber man weiss ohnehin noch nicht so genau, was wirklich menschengemacht und was natürliche …

[…]

Die Bibel für Katzen

Fabienne hat Katzen. Fabienne hat eine Bibel. Normalerweise haben die beiden Sachen nichts miteinander zu tun. Und nein, ihre Katzen sind nicht fromm geworden, auch …

[…]

Liebe kann mehr als romantische Paarbeziehungen

Romantische Liebesbeziehungen gelten bis heute als die wichtigste, einzig wahre oder zumindest als Standardform von Liebe. Dass Liebe auch in Freund:innenschaften zu finden ist, geht gerne vergessen. Kein Wunder, dass der am 30. Juli gefeierte Tag der Freund:innenschaften kommerziell kaum so zelebriert wird wie der Valentinstag.

[…]

Gender und sexuelle Orientierung

Heute folgt das grosse Gender-Gaga-Finale: Rhea und Fabienne sprechen über sexuelle Orientierung. Rhea stellt gleich zu Beginn klar, dass geschlechtliche Identifikation und sexuelle Orientierung zwei …

[…]

Liebe tüchtige Hausfrau

Im biblischen Buch der Sprüche lesen wir das «Lob auf die tüchtige Hausfrau». Warum heisst diese Frau so? Und wie viel Hausfrau steckt tatsächlich in ihr?

[…]

Gender-Gaga, Klappe die Zweite

In der zweiten Folge der Mini-Buchvlogserie zum Thema Gender widmen sich Rhea und Fabienne dem Thema Geschlecht und Körper. Woher weiss Fabienne, dass sie sich als Frau identifiziert? Und warum weiss Rhea, dass they sich nicht dem mit Geschlecht identifizieren, dass them bei der Geburt zugewiesen wurde?

[…]

Wie weiblich bin ich?

Dieser Blogbeitrag ist eine Auseinandersetzung einer Frau mit ihrem Geschlecht. Es ist die Auseinandersetzung einer Frau, die gerne Frau ist, aber irgendwie auch ein bisschen damit hadert.

[…]

Alles nur Gender-Gaga?

Macht man es, oder macht man es nicht? Und wenn, wie macht man es? Mit Doppelnennung, dem Doppelpunkt oder doch ganz verwegen mit dem Stern?

[…]

Ein Alpencurry der besonderen Art

Wer in den letzten 60 Jahren in der Schweiz aufgewachsen ist, kennt «Riz Casimir», das Menü aus Reis, gelber Sauce mit Fleisch und Dosenfrüchten. Doch wie entstand diese Schweizer Variante eines vermeintlich indischen Gerichts? Und warum lässt sich an «Riz Casimir» eine politische Haltung ablesen?

[…]
Frau am Schreibtisch schreibt einen Brief, das Licht der Schreibtischlampe gibt ihr einen Heiligenschein

Liebe Ehefrau von Potifar

In der Josefsgeschichte kommen erstaunlich viele Frauen vor. Eine davon ist die Ehefrau von Potifar. Sie möchte mit Josef schlafen. Er wehrt sich deutlich. In diesem Brief macht sich Fabienne Gedanken über sexuellen Grenzüberschreitungen von weiblicher Seite.

[…]