Less noise – more conversation.

Beiträge Aktualität

Eine Rettung des geretteten Gottes

„Wer wird nicht einen Leibniz loben? Doch wird ihn jeder lesen? Nein. Wir wollen weniger erhoben und fleissiger gelesen sein.“ (Frei nach Lessing und als Replik auf den Beitrag von Andreas Kessler: „Lissabon 1755, Corona 2020 – eine Notiz“).

[…]

Zu zögerlich, zu unentschlossen, zu spät?

Kaum hat sich der Bundesrat am Montag zum «lock down» entschlossen, ging das mediale Geschrei los: zu zögerlich, zu unentschlossen, zu spät. Was man alles …

[…]

Lissabon 1755, Corona 2020 – eine Notiz

Das Erdbeben von Lissabon vom 1. November 1755 war nicht nur eine der schlimmsten Naturkatastrophen Europas, sondern wurde zum Emblem verschiedener Diskurse: Aufklärungsoptimismus versus Pessimismus, …

[…]

Bucket-List gegen die Einsamkeit

Heute oder morgen werden die meisten von uns zuhause ankommen. Mindestens bis Ostern leben wir vor allem in den eigenen vier Wänden. Viele Wohnungen werden …

[…]

Weil wir beten können

Jetzt haben es alle verstanden: Das ist keine medial gehypte saisonale Grippe zur Unzeit. Es ist eine Pandemie, die unseren Alltag in den kommenden Monaten …

[…]

Nur schlechte Nachrichten?

Wer liest und hört, interpretiert. Unvermeidlich. Kommunikation hängt immer auch von der Empfängerin, vom Empfänger der Botschaft ab. Alles längst klar. Wirklich? Sind wir uns …

[…]

Jetzt ist jetzt: Für eine furchtlos menschliche Gesellschaft

Starten wir eine Bewegung von Menschen, die teilen statt hamstern, sich von Liebe statt von Angst bestimmen lassen.

[…]

Du bist nicht die Angst

So, jetzt ist es auch bei mir angekommen. Dieses seltsame Gefühl, dass dieses Virus mich vielleicht stärker beschäftigen wird, als ich dachte. Italien riegelt nicht …

[…]

Es wird kein Europa geben

Während unzählige Liveticker uns Europäer*innen wegen des Corona-Virus in Atem halten, der für die Allermeisten nicht mehr als die Gefahr einer üblichen Grippe bedeutet, ereignet …

[…]

Apokalypse als Sehnsucht

Durch drei verschiedene Live-Ticker erhalte ich immer wieder Updates über die Entwicklung der Corona-Pandemie. Stand jetzt ist wenig beunruhigend. Trotzdem und gerade deshalb liefert das …

[…]