Less noise – more conversation.

Beiträge Persönliches

Mein Wort des Jahres [1]: Entwicklungs-grosszügigkeit

Nicht irgendeins, sondern mein Wort: Weil es etwas Besonderes für mich aus dem Jahr 2022 in sich birgt. Was ist dein Wort des Jahres – ...
[…]

Me(er)ditation 3: Lebensluftig

Sand und Himmel, Licht und Wellen, Salzluft und Weite … juhu, geliebte Nordsee! Andreas schickt den Sommer mit dieser Blogserie in eine theologische Nachspielzeit.
[…]

Me(er)ditation 1: Sandläufig

Sand und Himmel, Licht und Wellen, Salzluft und Weite … juhu, geliebte Nordsee! Andreas schickt den Sommer mit dieser Blogserie in eine theologische Nachspielzeit.
[…]

Ausmisten

Entrümpeln und Aufräumen befreit nicht nur die eigenen vier Wände von Ballast. Über mühsame und nachhaltig entspannende Ferientage.
[…]
Hand mit Discokugel

Kein Bock auf Postpandemie

Sie bricht an – zumindest für alle, die nicht zu einer vulnerablen Risikogruppe gehören: die Zeit nach Corona, oder eben, die Zeit der «Postpandemie». Doch ...
[…]

Advents-Spendenlotterie

Im Advent flattern die Spendenaufrufe diverser Nonprofit-Organisationen in den Briefkasten, und vor jedem Bahnhof stehen Fundraiser. Wäre es nicht viel sinnvoller, wenn (wie bei der ...
[…]

Faule Eier, armselige Würstchen

Über sexuelle Belästigung und eine Gesellschaft im Wandel.
[…]
junge Frau weint und umarmt Person

Die Tränen der anderen

Tränen können etwas Heilsames, ja, Heiliges haben. Dazu muss aber der Raum gegeben sein – ein «safe space» für die weinende Person.
[…]

Gewissensbisse, moralische Neurose… und Big-Data-Ängste

Was tun, wenn die Frau an der Kasse einen Artikel übersieht? Manuel hat letzte Woche auf diese Weise im Mediamarkt einen Adapter «geschenkt» bekommen… Mit ...
[…]
Zürich Hauptbahnhof Halle menschenleer während dem ersten Shutdown

Weder Mandarin gelernt noch weiser geworden

Ein Jahr Corona: ein persönlicher Rückblick auf leere Strassen, solidarisches Klatschen und tragikomische Löschaktionen.
[…]

Wie geht älter werden?

Gegen das Älterwerden ist kein Kraut gewachsen. Das musste auch Manuel Schmid irgendwann einsehen. Was sich am Lebensgefühl ändert, wenn man der zweiten Jahrhunderthälfte entgegengeht, ...
[…]

God’s own Country?

Dunkler Kaffee und neblige Gedanken am Montagmorgen…
[…]
Fragezeichen

100 Fragen zum Jahreswechsel

Ich schenke euch meine besten 100 Fragen für Weihnachten und Silvester. Gesprächsthemen für Familien und Freund:innen, Arbeitsteams, oder auch zur Reflexion alleine.
[…]

Corona-Elegie

Mein Lachen wird von der Maske gedämpft. Die Realität hat mich eingeholt, ich hinke ihr sogar nach, als würde ich nicht ganz in meinem Körper ...
[…]
Frau schaut auf Strassenkarte

Glaube ich eigentlich richtig?

Müsste ich mehr beten? Liege ich richtig mit meinen moralischen Ansichten? Die Konfrontation mit Menschen, die ihren Glauben anders leben, kann verunsichern. Doch gibt es ...
[…]

Trump, Kyros und der bevorstehende Wahnsinn

Stephan will Manuel mehr ausreden lassen. Dazu hat er einen Buzzer mitgebracht, den Manuel immer drücken kann, wenn Stephan ihm das Wort abschneidet. So ganz ...
[…]
[taxopress_termsdisplay id="1"]

RefLab regelmässig in deiner Mailbox

RefLab-Newsletter
Podcasts, Blogs und Videos, alle 2 Wochen
Blog-Updates
nur Blogartikel, alle 2 bis 3 Tage