Less noise – more conversation.

Beiträge Rassismus

„Wie ist Jesus weiß geworden?“ – und wie geht das wieder weg?

Ein Gespräch mit der Theologin und Autorin Sarah Vecera über Rassismus und darüber, wie eine Kirche ohne ihn möglich wäre.
[…]

Sklaverei – ihre Geschichte und ihre Gegenwart

Der Mensch ist ein Wesen, das seine Artgenossen versklavt. Diesen Eindruck bekommt man, wenn man die ebenso kurze wie eindrucksvolle „Geschichte der Sklaverei“ von Andreas ...
[…]

Schweizer mischen sich nicht ein.

«Du verdammter Hurensauhund, du! Dreckspack! Mach, dass du wegkommst! Taliban-Terrorist! Verschwinde! Fahr ab!» Der Surprise-Verkäufer im Schatten des Eingangs einer Berner Bäckerei ist sichtlich verstört.
[…]

Eine Leseempfehlung von Barack Obama (und mir)

«Die verschwindende Hälfte» hat es spielend leicht geschafft, zu einem von Fabiennes Lieblingsbüchern zu werden. Brit Bennett beschreibt das Leben zweier Zwillingsschwestern in den 1950er ...
[…]

Rassismus erfahren und die Vorteile der Aussenseiterposition

Ein Gespräch mit der Medien-Juristin und Mediatorin Ama Walton
[…]

Moralischer Fortschritt! Und Onkel Tom’s Hütte…

War die Debatte um die Cancel Culture nur ein Sommerlochthema? Nein, sie wirft eine Reihe von Grundsatzfragen auf. Zum Beispiel: Wie gehen wir mit Zeugnissen ...
[…]

SVP-Heidi-Politkitsch

Matthias, Friederike, Manu und Stephan sprechen zusammen über das neue SVP-Heidi-Video. Gut gemacht oder zu durchsichtiger Kitsch? Was denkt ihr darüber? Eure Reaktionen wie immer ...
[…]

Fernschreiben aus dem Wald (6)

«Fernschreiben aus dem Wald» ist eine Kolumne von Jürg Halter. Halter ist Schriftsteller, Spoken Word Künstler und Speaker. Er gehört zu den bekanntesten Schweizer Autoren ...
[…]

Denkmäler umstürzen oder ausstellen?

Über weltweite Bilderstürme und eine Berliner Ausstellung, die einen anderen Weg zeigt.
[…]

Knochenmühlen

#BlackLivesMatter hat auch in Mitteleuropa Tausende Menschen auf die Strasse getrieben. Massenproteste gegen rassifizierte Ausbeutung und Unterdrückung vor Ort stehen bislang aber noch aus.
[…]

Männer. Weiber. Mohren.

Begriffe haben keine zeitlosen, kontextunabhängigen Bedeutungen. Ihr Gehalt ist das, was sie in einer bestimmten Verstehensgemeinschaft meinen. Darum gibt es auch keine Wörter, die an ...
[…]

Politisch korrekt?!

Manu, Luca und Stephan blicken zuerst auf die letzte Folge zurück. Es gab viel Feedback und noch mehr Kopfschütteln. Danke für beides! Heute meiden die ...
[…]

Der Fremde auf dem Vélosolex

Die Überfremdungsinitiative von James Schwarzenbach jährte sich kürzlich zum 50. Mal. Grund genug, um mit meinem Vater darüber zu reden.
[…]

Eine Süssspeise und viele verletzte Gefühle

Wenn die Migros die zurzeit im Fokus stehende Süssspeise unter dem bisherigen Namen nicht mehr anbieten will, ist das nur recht und billig, weil der ...
[…]

Nicht falsch und auch nicht ganz wahr

Die Statuen von General Sutter oder Christoph Kolumbus wurden zerstört, über zwanzig Konföderierten-Denkmäler wurden in den USA entfernt. Die Empörung ist verständlich: Die Demonstrant*innen verbinden ...
[…]

Blackouttuesday Reloaded.

Wie viele andere habe ich letzte Woche auf Instagram ein schwarzes Bild gepostet mit dem Hashtag: #Blackouttuesday. Viele schlossen sich dieser Aktion an, weil sie ...
[…]
[taxopress_termsdisplay id="1"]

RefLab regelmässig in deiner Mailbox

RefLab-Newsletter
Podcasts, Blogs und Videos, alle 2 Wochen
Blog-Updates
nur Blogartikel, alle 2 bis 3 Tage