Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Beiträge Medien

Berset-Teufel und Salzteig-Ängeli

Manu lebt im Epizentrum der Corona-Massnahmen-Kritiker*innen! Wie er die Demo in Liestal erlebt hat und weshalb er sogar Verständnis für gewisse Anliegen teilt, erzählt er …

[…]

Achselschweiss-Sexismus

Zumutungen der neuen Unternehmens(un)kultur: Ein Survival-Guide

[…]

Wähle deine Kämpfe weise

Stephan ist verzweifelt: Er muss dringend 1000 USD in Bitcoins überweisen. Sonst werden schmutzige Videos veröffentlicht, in denen er sich schmutzige Videos anschaut. Manu hingegen …

[…]

Ein Imageproblem? Kirche und Öffentlichkeit.

Sibylle & Stephan arbeiten beide in der Reformierten Kirche. Und sie tun das gerne. Irgendwie scheint es aber, dass das alles andere als selbstverständlich ist. …

[…]

SRF-Kürzungen, linksgrüne Kirchenagenda und Marginalisierungsängste

Im heutigen Stammtisch unterhalten sich Luca, Stephan und Manuel über die Sparmassnahmen des SRF. Die Kürzung von Sendungen zu Religion und Kirche haben entrüstete Gegenreaktionen …

[…]

Wir sind alle Superhelden. Nicht.

Hollywood produziert Superheld*innen am Laufmeter. Wir können uns in ihre Geschichten vertiefen. Sie ermutigen dazu, die eigene Einzigartigkeit zu entdecken. Was aber, wenn wir an unserer Durchschnittlichkeit scheitern – wenn wir merken, dass wir gar nicht so außergewöhnlich sind, wie wir gerne wären?

[…]

Anti-Darwin und die faszinierende Welt der Mimikri-Wesen

Eine Gesprächsminiatur mit dem Medientheoretiker Peter Berz über die bunte Denkwelt jenseits von Charles Darwin, die Lust der Arten an der Selbstmanifestation und die kopflose …

[…]

Nicht falsch und auch nicht ganz wahr

Die Statuen von General Sutter oder Christoph Kolumbus wurden zerstört, über zwanzig Konföderierten-Denkmäler wurden in den USA entfernt. Die Empörung ist verständlich: Die Demonstrant*innen verbinden …

[…]

Die tröstende Kirche, oder: Domestizierte Religion

Die Kirche erhält in letzter Zeit viel und gute Presse. Etwas an der Tonalität stimmt aber bei allem Positiven nicht.

[…]

Auf ein Leben danach!

Ob es durch Unterrichtsbeginn, erweiterte Ladenöffnungen oder den wieder zunehmenden Pendler*innenverkehr zu einer nächsten Corona-Welle kommt, wissen wir noch nicht. Ich habe mich entschieden, mit den Fallzahlen-Statistiken umzugehen wie mit dem Wetter: Ich kann’s nicht ändern aber ich kann einen Regenschirm mitnehmen. 

[…]