Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Beiträge Medien

Anti-Darwin und die faszinierende Welt der Mimikri-Wesen

Eine Gesprächsminiatur mit dem Medientheoretiker Peter Berz über die bunte Denkwelt jenseits von Charles Darwin, die Lust der Arten an der Selbstmanifestation und die kopflose …

[…]

Nicht falsch und auch nicht ganz wahr

Die Statuen von General Sutter oder Christoph Kolumbus wurden zerstört, über zwanzig Konföderierten-Denkmäler wurden in den USA entfernt. Die Empörung ist verständlich: Die Demonstrant*innen verbinden …

[…]

Die tröstende Kirche, oder: Domestizierte Religion

Die Kirche erhält in letzter Zeit viel und gute Presse. Etwas an der Tonalität stimmt aber bei allem Positiven nicht.

[…]

Auf ein Leben danach!

Ob es durch Unterrichtsbeginn, erweiterte Ladenöffnungen oder den wieder zunehmenden Pendler*innenverkehr zu einer nächsten Corona-Welle kommt, wissen wir noch nicht. Ich habe mich entschieden, mit den Fallzahlen-Statistiken umzugehen wie mit dem Wetter: Ich kann’s nicht ändern aber ich kann einen Regenschirm mitnehmen. 

[…]

Medien, Journalismus und Corona-Learnings

Sibylle und Stephan regen sich über die Basler Zeitung auf: Was ist Teil öffentlichen Interesses und was ist billiges Clickbait auf Kosten anderer? Beide sind …

[…]

Fernschreiben aus dem Wald (1)

«Fernschreiben aus dem Wald» ist eine neue Kolumne von Jürg Halter. Halter ist Schriftsteller, Spoken-Word-Künstler und Speaker. Er gehört zu den bekanntesten Schweizer Autoren seiner Generation und zu den Pionieren der neuen deutschsprachigen Spoken-Word-Bewegung.

[…]

Bucket-List für Woche 2

Ich hoffe, ihr habt alle euren äusseren Radius verkleinert und helft mit, dass sich möglichst wenig Menschen anstecken und sterben! Hier ein paar Tipps, damit …

[…]

Gewagte Menschenfreundlichkeit

Wuchernde Verschwörungstheorien und die aktuelle Pandemie.

[…]

Meinen Hass kriegt ihr nicht

Anstatt uns auf Social Media über Menschen aufzuregen, die nicht zu Hause bleiben, sollten wir uns gegenseitig ermutigen, dass wir das selber schaffen.

[…]

Bucket-List gegen die Einsamkeit

Heute oder morgen werden die meisten von uns zuhause ankommen. Mindestens bis Ostern leben wir vor allem in den eigenen vier Wänden. Viele Wohnungen werden …

[…]