Less noise – more conversation.

Beiträge Krankheit

Frau mit Zuckerwatte steht inmitten eines Jahrmarkts, schaut nachdenklich in die Ferne.

Der Tag der seltenen Krankheiten

Stimmen von Menschen mit seltenen Erkrankungen. Heute ist der internationale Tag der seltenen Krankheiten.
[…]

Von grossem Mut und winzigen Mütchen

Wer hat mehr Mut – eine Klippenspringerin oder das kleine Mädchen, das vom Beckenrand springt?
[…]

Das Therapiebad, meine Kirche

In der Kirche, so sagt man, dürfe man so sein, wie man ist. Meine Kirche befindet sich demnach im Krankenhaus, und die Therapie ist meine ...
[…]
Gemälde von Maria mit Jesuskind auf dem Schoss, Jesus hat einen Beatmungsschlauch in der Nase, beide lächeln.

Der behinderte Gott

Wie die Theologie der Behinderung Gott zugänglicher macht und soziale Ordnungen über den Haufen wirft.
[…]

Ich war zu jung für Schmerz

Am heutigen internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen wünschen wir uns ein zunehmendes Verständnis dafür, wie Menschen mit und ohne Behinderung gleichwertig integraler Bestandteil der ...
[…]

Mehr Räume für Zweifel schaffen

Kürzlich erschien das Buch «Für den Zweifel». In fünf Gesprächen wird darin die Publizistin und Journalistin Carolin Emcke vom Literaturprofessor Thomas Strässle interviewt. Emcke spricht ...
[…]

Heidi spricht über Einsamkeit im Alter

Habt ihr euch schon mal gefragt, wie es einem ergeht, wenn deine Eltern im Heim am Vereinsamen sind? Heidi spricht offen über ihre Erlebnisse und ...
[…]

Alzheimer, Bereavement and the Arts during Corona

Conceptual artist Mary Branson talks about her mother’s struggle with Alzheimer disease, the loss of communication and the grief when her mother passed away during ...
[…]

Das Böse, die Sünde und die Kranken

Seit jeher haben sich Menschen gefragt, woher das Böse kommt und weshalb es Böses gibt: In Form von Naturkatastrophen, Krankheiten, moralischen Verwerflichkeiten oder schlicht der ...
[…]

Menopause, love & loss

In this podcast, Carla talks to Ruth Gordon, a retired ballet dancer from Lucerne who has moved to London over 50 years ago and is ...
[…]

Vom Charisma des gebeutelten Lebens

In einer Zeit, in der das Glücklichsein anscheinend Pflicht ist, brauchen wir Mut zum Unglücklichsein. Warum?
[…]

Das ist ja krank: Scham und Krankheit

"Gute Besserung, ich hoffe, Sie werden schnell wieder gesund. Alles Gute noch." Das ist der Satz, den ich mindestens acht Mal höre, während ich im ...
[…]

Philipp Roth‘ Nemesis – Sündenböcke in Zeiten der Epidemie

In seinem 2010 erschienen Roman »Nemesis« erzählt Philipp Roth die Geschichte eines Polio-Ausbruchs in Newark im Jahre 1944. Mutig und gewissenhaft stellt sich ein junger ...
[…]

Du bist nicht die Angst

So, jetzt ist es auch bei mir angekommen. Dieses seltsame Gefühl, dass dieses Virus mich vielleicht stärker beschäftigen wird, als ich dachte. Italien riegelt nicht ...
[…]
[taxopress_termsdisplay id="1"]

RefLab regelmässig in deiner Mailbox

RefLab-Newsletter
Podcasts, Blogs und Videos, alle 2 Wochen
Blog-Updates
nur Blogartikel, alle 2 bis 3 Tage