Less noise – more conversation.

Beiträge Leiden

Karfreitag? «Tut mir leid», sprach Gott

«Sorry», sagt die freundliche Mehrheit und lässt sich heute entschuldigen, weil sie mit dem Kreuzestod Jesu einfach nichts mehr anfangen kann. Andreas nimmt dieses «Sorry» ...
[…]
Cover Holy Embodied

Sarah Staub: “Ich darf wütend sein auf meinen Körper” 

Gott in einem behinderten Körper zu erleben – ist das möglich? Ja, sagt Sarah Staub, es mache das Leid oder die Schmerzen aber nicht weniger ...
[…]

Wie erklärt sich das Böse?

Die vorausgehende Diskussion zum Wesen des Menschen hat bereits die Frage aufgeworfen, wie denn das Böse zu verstehen ist, das den Menschen ereilt oder das ...
[…]

Blaise Pascal: Ist das Leiden der Grund der Philosophie?

Eine Philosophiegeschichte in theologischer Perspektive kommt nicht um Blaise Pascal (1623–1662) herum: Pascal ist ein herausragender französischer Philosoph, Wissenschaftstheoretiker, Mathematiker, Physiker, Literat und Apologet des ...
[…]
Ausgeglaubt-Cover

«101 Essays die dein Leben verändern» – oder: Hat unser Leiden einen pädagogischen Wert?

Mit ihren 101 «Essays» ist die Autorin dieses Buches weit über die USA hinaus bekannt geworden. Was Manuel und Stephan mit dem Buch anfangen können, ...
[…]

«O Haupt voll Blut und Wunden»

Und weiter geht’s mit der aktuellen Staffel von «Ausgeglaubt» – heute mit einer Diskussion des wohl bekanntesten deutschsprachigen Passionslied überhaupt: «O Haupt voll Blut und ...
[…]

Ist Gott der unbewegte Beweger? (Aristoteles, Teil 3)

Das Kreuz Christi ist ein zutiefst verstörendes Symbol, eine Beleidigung des modernen ästhetischen Empfindens, ja eine ganz fürchterliche Gottesvorstellung. Diese und ähnliche Kritik konnte man ...
[…]

»Tätowieren ist wie eine kleine Geburt.«

Eigentlich absurd, sich freiwillig stundenlangen Schmerzen auszusetzen: Doch eine bewusst erlebte Sitzung bei der Tätowiererin hat grosses Potential, ist Jessica Mach überzeugt. Sie tätowiert ganzheitlich ...
[…]

«Ich habe null Bock auf inneren Frieden»

Seine Leidenschaften sind Koffein, Nikotin, Alkohol – und spirituelle Praktiken ernten eine etwas unwirsche Handbewegung. Die Rede ist von meinem Chef und Kollegen Stephan Jütte. ...
[…]

Hiob

Und wieder wartet eine legendäre biblische Figur bei «Ausgeglaubt» auf ihre Entdeckung: Hiob, der prototypisch rechtschaffene, gottesfürchtige Mensch, der vom Leben in die Knie gezwungen ...
[…]

Weltschmerz

So viel Schönes, aber auch so viel Leid in der Welt. Die Gefühle der Hilflosigkeit und Trauer sind manchmal schwer auszuhalten. Evelyne erzählt im Video, ...
[…]

Jesus ist ein Corona-Opfer

Wo ist eigentlich Gott in den herzzerreissenden und himmelschreienden Zuständen unserer Zeit? Wie steht er zur Not der Menschen in der Corona-Krise? Eine Lösung des ...
[…]

Freude: ein Akt des Widerstandes

Hast du dich heute schon gefreut? Freude ist eine unterschätzte Tugend: Sie kann, wenn man sie übt, in schwierigen Zeiten zur Ressource werden – auch ...
[…]

RefLab regelmässig in deiner Mailbox

RefLab-Newsletter
Podcasts, Blogs und Videos, alle 2 Wochen
Blog-Updates
nur Blogartikel, alle 2 bis 3 Tage