Less noise – more conversation.

Beiträge Gewalt

Ausgeglaubt-Cover

Moralische Kritik: Die Kirche verspielt ihre Glaubwürdigkeit (Teil 2)

Wie begegnet man der moralischen Kritik am christlichen Glauben, die sich aus den Verfehlungen der Kirche ergeben? Manuel und Stephan schreiten drei Antwortstrategien ab – ...
[…]

Moralische Kritik: Die Kirche verspielt ihre Glaubwürdigkeit (Teil 1)

Die blutige Geschichte der Kirchen, ihre Chronik der Gewalt und Diskriminierung unterläuft die Glaubwürdigkeit ihres Glaubens: Manuel und Stephan können über diese Form der moralischen ...
[…]

Moralische Kritik: Der Gott der Bibel ist kein ethisches Vorbild (Teil 2)

Es gibt zahlreiche Versuche, mit den «anstössigen» Beschreibungen Gottes in der Bibel zurechtzukommen, sie zu rechtfertigen, umzudeuten, einzuordnen oder unschädlich zu machen. Manuel und Stephan ...
[…]

Moralische Kritik: Der Gott der Bibel ist kein ethisches Vorbild (Teil 1)

Die Bibel beschreibt an vielen Stellen einen ausserordentlich gewalttätigen, rachsüchtigen, blutrünstigen Gott, von dem man eigentlich nur hoffen kann, dass es ihn nicht gibt. Manuel ...
[…]

Wie können wir über Missbrauch sprechen – miteinander?

Sexualisierte Grenzüberschreitung und Gewalt sind endlich ein öffentliches Thema. Aber haben wir schon eine richtige Form gefunden, ehrlich und persönlich darüber zu sprechen? Und zwar ...
[…]

Peter Widmer: Der Glaube an den Phallus

Wo liegen die Wurzeln der menschlichen Aggression? Gibt es einen Ausweg aus fatalen Kreisläufen der Gewalt und des Krieges? Oder gehören diese zum menschlichen Schicksal ...
[…]

Georg Kohler: Putins Schatten und die Idee des Westens

Die Idee der politischen Vernunft – die Annahme, dass nicht Gewalt die letzte Richterin über Recht und Ordnung sein darf, sondern die Einsicht, dass alle ...
[…]

Im Westen nichts Neues… und die Frage nach dem Reiz von Kriegsfilmen

Eine Weihnachtsfolge von PopcornCulture… oder auch nicht: Manuel und Jay sprechen heute über die Neuverfilmung von «Im Westen nichts Neues», und darüber hinaus über das ...
[…]

Roland Portmann, Lukas Amstutz: Gibt es gerechte Gewalt?

Kirchliche Verantwortungsträger:innen sprechen sich für oder gegen europäische Waffenlieferungen in die Ukraine aus. Manche wollen die Rede vom «gerechten Krieg» rehabilitieren, andere halten am Bekenntnis ...
[…]
Unsplash: Jannik Kiel

Frontex ja, Frontex nein?

Die EU baut die Europäische Agentur für Grenz- und Küstenwache «Frontex» aus. Auch die Schweiz soll sich als Mitglied des Schengen-Abkommens daran beteiligen. Am 15. ...
[…]

Waffen für den Frieden?

Ist das pazifistische Weltbild angesichts des Krieges gegen die Ukraine noch tragbar? Oder braucht christliche Nächstenliebe manchmal auch militärische Waffen?
[…]
Jesus mit Ukraine-Fahne als Umhang trägt Rakete

Briefe zum Krieg, Teil 5: Friede & Gerechtigkeit brauchen Gewalt

Pazifistische Lösungen gegen den Krieg? Oder einen neuen verbindlichen Gerichtshof? Nein, der Krieg gegen die Ukraine zeigt, dass wir schlagkräftige Armeen brauchen und die feste ...
[…]

Faule Eier, armselige Würstchen

Über sexuelle Belästigung und eine Gesellschaft im Wandel.
[…]
Frau wehrt blick der kamera mit der hand ab

Die ganz normale Belästigung

Die Blicke von Männern und die Erschöpfung der Frauen stehen miteinander in Verbindung, zeigt die Soziologin Franziska Schutzbach in ihrem neuen Buch. Dass auch ich ...
[…]

Welche Männer braucht unsere Zeit?

Ein neues Sachbuch erforscht die «Männlichkeiten in der Schweiz» – Anlass genug für Matthias, Fabienne und Manuel, über die Erwartungen an heutige Männer zu sprechen. ...
[…]

Squid Game. Was sagen blutige Kinderspiele über unsere Gesellschaft?

[Den Blogbeitrag von Manuel Schmid über die Serie «Squid Game» findet ihr hier.] Es wurde die Netflix-Sensation schlechthin: Die südkoreanische Serie «Squid Game» schlug alle ...
[…]
[taxopress_termsdisplay id="1"]

RefLab regelmässig in deiner Mailbox

RefLab-Newsletter
Podcasts, Blogs und Videos, alle 2 Wochen
Blog-Updates
nur Blogartikel, alle 2 bis 3 Tage