Less noise – more conversation.

Beiträge Wohlbefinden

Holy Embodied – quality time mit deinem Körper

Wie oft willst du nur gschwind auf Insta nachschauen, was gerade läuft – und dann ist eine Stunde vergangen? Mhm. Aso. Das Argument keine Zeit zieht nicht wirklich😊 Hier ist eine halbe Stunde Yoga, die dein Körper lieben wird.

[…]

Holy Embodied – schmiere deine Schultergelenke

Sind deine Schultern auch etwas steif und verhocket? Je kälter es ist (und ja, je älter wir werden ;)), desto mehr verlieren wir diese uns eigentlich eigene Geschmeidigkeit in den Gelenken. Doch dem können wir ganz einfach Abhilfe schaffen, es braucht nicht einmal viel Zeit.

[…]

Holy Embodied – grübled unter deinen Schulterblättern

Hast du auch so fiese Knoten unter den Schulterblättern? Genau mit jenen setzen wir uns heute auseinander und geben den Faszien eine gute Massage.

[…]

Holy Embodied – der fantastische Core-Käfer

Erfunden habe ich auch diesen Move nicht, benannt aber schon 😉 Meine Yogalehrerin Julie Martin hat diese Art, den Rumpf (core) zu aktivieren von den …

[…]

Holy Embodied – mach‘ den Tintenfisch!

Lässt sich dein Körper auch nicht zusammenklappen wie ein Sackmesser? Damit bist du nicht alleine. Doch mit dem «Tintenfisch» lässt sich einfach (und au chli witzig) mehr Länge durch die Rückseite erfahren.

[…]

Holy Embodied – wie steht es um deine Finger?

Kümmerst du dich regelmässig um deine Finger? Wahrscheinlich auch nicht unbedingt… Lass uns das heute mal tun. Vielleicht bist du genauso erstaunt über den Ver- oder Entspannungsgrad deiner Finger, wie ich das war 😉

[…]

Holy Embodied – eine Intensivkur für deinen Psoas

Der Psoas, einer der Hüftbeuger, ist ein mächtiger Kerli: Der Muskel verbindet die Lendenwirbelsäule mit dem Oberschenkelhalsknochen und kann allerlei Unangenehmes verursachen, wenn wir ihn nicht beachten. Unser Übungsvideo heute schenkt ihm ganze 15 Minuten lang sehr viel Aufmerksamkeit und Liebe.

[…]

Holy Embodied – fühl dich sicher trotz Chaos rundume

Das Kollektivfeld ist mal wieder sehr fest am gwaggle und rütteln: Was für viele spürbar ist als ein Gefühl von nicht sehr geerdet, nicht sehr stabil oder auch einfach nicht so wohl sein. Unsere Übung heute ist die Medizin dafür: Pure Erdung, pure im Körper erlebte Sicherheit.

[…]

Holy Embodied – chli mehr Freiheit für die Schultern

Unsere sitzende Lebensweise macht nicht nur die Hüften hässig, sondern auch die Schultern. OK vielleicht nicht hässig, sondern eher unglücklich. Im heutigen Video lernst du drei Dinge, wie du deine Schultern und die Brustwirbelsäule etwas freier machen kannst.

[…]

Holy Embodied – Hüftöffnung

Du sitzt den ganzen Tag auf einem Stuhl? Super! Dann kannst du den gleich integrieren in unsere Yogaübung heute: Eine Vorwärtsbeuge aus dem so genannten Sukhasana Sitz.

[…]