Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Holy Embodied – 5 Minuten Ferien für dein Becken

Im Restorative Yoga geben wir dem Nervensystem so ein richtig gutes Bad in seinem parasympathischen Teil, sprich im Entspannungsmodus. Denn Entspannen ist nicht einfach «noch nett», sondern langfristig notwendig, damit unser System im Gleichgewicht bleibt. Nicht in irgendeinem esoterischen Gleichgewicht, sondern (auch) in der nüchternmedizinischen Homöostase, die es braucht um all unsere Kreisläufe gesund zu halten. Dazu gehört auch die heutige Übung: Sich zwischendurch mal hinzulegen mit einem Kissen zwischen die Knie gebunden, fühlt sich nicht nur nach Ferien an, sondern findet auch der Körper gut.

Unsere hauseigene Körper- und Yogaexpertin Deborah Leela bringt euch jede Woche einen kurzen Input zum Thema Körper und Spiritualität – und zwar als konkrete, praktische Anleitung. Die Videos reichen von fünf Minuten bis zu 50 Minuten – weil Üben Zeit und Raum braucht und sich nicht mal noch so nebenbei erledigen lässt.

What do you think of this post?
  • OMG! (0)
  • Karma-Boost (1)
  • Deep (0)
  • Boring (0)
  • Fake-News (0)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.