Less noise – more conversation.

Beiträge Theologie

Kunst und Religion im Dialog – Hoffnungslosigkeit

Kunstwerke beinhalten oft auch religiöse Inhalte und Vorstellungen. In thematischen Führungen vor den Originalen im Kunsthaus Zürich ergründen wir die Bedeutungsschichten von ausgewählten Werken im
[…]

Die Blütezeit der Feministischen Theologie

In der 10. Folge von Geist.Zeit sprechen Andreas und Thorsten mit Tania Oldenhage, Feministische Theologin, Privatdozentin in Basel und Gemeindepfarrerin in Zürich. Wir blicken zurück
[…]
Geist.Zeit Podcast Cover

Kanzelkritik – feministische Transformation eines männlichen Kirchenmöbels

Was passiert, wenn zwei Frauen heute mit feministischen und postkolonialen Tools das System Predigt umwandeln? Thorsten und Andreas machen einen Zeitsprung in die Gegenwart und
[…]

Wie können wir über Missbrauch sprechen – miteinander?

Sexualisierte Grenzüberschreitung und Gewalt sind endlich ein öffentliches Thema. Aber haben wir schon eine richtige Form gefunden, ehrlich und persönlich darüber zu sprechen? Und zwar
[…]

Die Anfänge der Feministischen Theologie

Jahrhundertelang war Theologie eine reine Männerdomäne, in christlichen Konfessionskirchen. Auch die allmähliche Zulassung von Frauen zum Theologiestudium und zum Pfarramt änderte lange Zeit nichts daran.
[…]

Charlotte von Kirschbaum – Theologie und Leben mit Karl Barth

Karl Barth selbst liess keinen Zweifel daran, dass er seine Kirchliche Dogmatik nicht ohne die unermüdliche Hilfe einer Frau hätte schreiben können: Charlotte von Kirschbaum,
[…]
Titel "Es gibt keine objektive Theologie" vor hellblauem Hintergrund, Evelyne steht im roten Pulli davor und lächelt

Es gibt keine objektive Theologie

Theologie ist immer geprägt vom eigenen Standpunkt. Auch wenn dies lange nicht anerkannt wurde.
[…]

Matthias Braun: ChatGPT ist unser Ebenbild

Seit das textbasierte Dialogsystem ChatGPT vor einigen Monaten freigeschaltet wurde, spielen viele damit herum. Johanna Di Blasi erkundigt sich bei dem Bonner Theologen und Spezialisten
[…]

Emil Brunner – Theologie und Begegnung

Eine Zeit lang galt Emil Brunner als der weltweit produktivste und wirkmächtigste Schweizer Theologe. Doch bald nach seinem Tod geriet er zunehmend in Vergessenheit und
[…]
Logo des Podcasts «Ausgeglaubt»

Special: Was ist eigentlich gute Theologie?

Aus aktuellem Anlass schieben wir hier eine Spezialfolge in unser Staffelprogramm: Manuel hat letzte Woche für einigen Wirbel gesorgt, als er der Predigt eines bekannten
[…]
Logo "Unter freiem Himmel": Lagerfeuer, Bäume, Mond und Sterne, in der Mitte Evelyne schwarzweiss

Christentum light – ginge das?

Jesus macht das Christentum irgendwie kompliziert. Ginge es auch ohne ihn?
[…]

Karl Barth – Theologie als Religionskritik

Karl Barth ist nicht nur in der Schweiz der einflussreichste Theologe des 20. Jahrhunderts; das gilt mindestens auch für den deutschen Sprachraum und Europa insgesamt.
[…]

Ein Lob des Dogmas

Vintage Style: Was heute eher belächelt oder gar totgesagt wird, könnte morgen angesagt sein. Wir lassen uns nicht beirren und bloggen über Begriffe, in denen
[…]

Saida Mirsadri: Allah ist beweglicher als man(n) denkt…

Wie lassen sich Gott und Veränderung zusammendenken? Die islamische Theologieprofessorin Saida Mirsadri im Gespräch mit Manuel Schmid.
[…]

Kutter, Ragaz und der Religiöse Sozialismus – Eine Theologie für die Zukunft

Der Religiöse Sozialismus gehört zu den innovativsten und kreativsten Aufbrüchen der Theologie im 20. Jahrhundert. Für Theologen wie Hermann Kutter und Leonhard Ragaz war der
[…]

Andreas Losch: Hello Aliens!

In den USA wurden UFOs gesichtet, auf Aliens aber deutet offenbar nichts hin. In dieser Folge der TheoLounge blicken wir in den Sternenhimmel und fragen,
[…]

RefLab regelmässig in deiner Mailbox

RefLab-Newsletter
Podcasts, Blogs und Videos, alle 2 Wochen
Blog-Updates
nur Blogartikel, alle 2 bis 3 Tage