Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Beiträge Feminismus

Birgit Mattausch: Hat Gott ein Frauenproblem?

Birgit Mattausch ist Autorin und Pastorin. Sie arbeitet am Michaeliskloster in Hildesheim und hilft Pfarrer*innen schönere und gehaltvollere Gottesdienste zu feiern. In den Social Media …

[…]

Es braucht die Provokation

Wieso ich als junge Schweizerin und Millennial am Begriff «Patriarchat» festhalte.

[…]

Wer hat Angst vor feministischer Theologie?

Weibliche Pronomen für Gott? Geht gar nicht 🤬 Feministische Theologie triggert etwas in vielen Menschen (wie Feminismus ganz allgemein…). In diesem Video erklärt Evelyne, was …

[…]

Begriffsmacht und Komplizenschaft

Klar: Ohne Dingen einen Namen zu geben, können wir uns nicht verständigen. «Ein Tisch, ist ein Tisch.» Aber es gibt Begriffe, die der Verständigung nicht vorausgehen, sondern sie quasi voraussetzen oder erzwingen wollen. Diese Begriffe führen nicht zu einer Polarisierung innerhalb der Gesellschaft, sondern sind deren Ergebnis. Sie sind Denkabkürzungen, die entweder eine träge und selbstgefällige Political Correctness befördern oder auf der populistischen Welle eines leeren Freiheits- und Individualismusideals reiten.

[…]

«Feminismus»

Fabienne wagt ein Experiment: Mit zwei Männern diskutiert sie das Thema Feminismus: Jean-Daniel Strub präsidiert den Verein männer.ch, Stephan Jütte leitet das RefLab. Gemeinsam loten …

[…]

Burkaverbot & Frauenrechte

Wir haben viel freundliches Feedback auf die letzte Folge erhalten. Herzlichen Dank! Manche haben aber unseren Beitrag zu “50 Jahre Frauenstimmrecht” vermisst. Darum wollen wir …

[…]

Heiter weiter – noch mehr Feminismus!

Auch diese Woche stellt Fabienne ein *Trommelwirbel* feministisches Buch vor. Tja, was soll sie auch machen: In der Geschichtsschreibung fehlen viele weibliche Stimmen und Perspektiven. …

[…]

Ein Potpourri fürs Frauenstimmrecht

Am 07. Februar feiert die Schweiz das 50-jährige Bestehen des Stimm- und Wahlrechts für Frauen. Ist das ein Grund zur Freude? Ein Grund zur Wut? …

[…]

Schmolllippenbekenntnisse

In Sozialen Netzwerken sind politische Aktionen kaum noch von Modewellen unterscheidbar. Aktuell zu beobachten bei #womensupportingwomen

[…]

Rassismus, Sexismus und Privilegien

Warum wir Probleme nicht sehen

[…]