Less noise – more conversation.

Beiträge Kunstvlog

Der Kunstvlog [16]: Hörsturzgebete – Via Lewandowsky

«wie bitte»: Eine Soundistallation von Via Lewandowsky lädt ein zu schier unendlichem Nachdenken. Dabei gibt es nichts zu verstehen. Und genau das macht es so stark. Das Werk nimmt uns dorthin mit, wo Präsenz und tieferes Angesprochensein beginnen.

[…]

Der Kunstvlog [15]: Things Fall Apart – Emeka Ogboh

Diesmal geht’s ins Humboldt Forum in Berlin. Genauer: Auf die Dachterrasse. Protestgesänge, die unter die Haut gehen. Und ein Spiegel für das Christentum – zu jeder vollen Stunde.

[…]

Der Kunstvlog [14]: Emotionale Modelle – Isamu Noguchi

Sterne können laufen, Häuser haben Beine! In diesem Kunstvlog schwelge ich im Ideenhimmel des fantastischen amerikanisch-japanischer Künstlerdesigners Isamu Noguchi. Viele haben Kreation von ihm zu Hause. Oft jedoch, ohne den Namen des Schöpfers zu kennn.

[…]

Der Kunstvlog [13]: Explodierende Bildschirme – Pipilotti Rist

«Schönheit ist auch ein Weg, etwas zu transportieren, eine Erleuchtung zu bieten», hat die Schweizer Künstlerin Pipilotti Rist gesagt. Heute gehts in ihren überraschenden Pixelwald Turicum. Seine Wurzeln reichen vom heutigen Zürich bis in die Antike.

[…]

Der Kunstvlog [12]: Bird Sound Orientations – Rahima Gambo

Aufmerksam sein, offen, frei und gerade dadurch verbunden: Das ist die Bird Sound Orientation, die Vogel Klang Orientierung der nigerianischen Künstlerin Rahima Gambo.

[…]

Der Kunstvlog [11]: Das schwärzeste Schwarz der Welt – Anish Kapoor

In Biennale-Jahren ist Venedig voller Gegenwartskunst (meinen Biennalevlog findet ihr hier), auf dem Biennale-Gelände, aber auch im Rest der Stadt. Eine faszinierende Ausstellung in den …

[…]

Der Kunstvlog [10]: Überall Cyborgs und Chimären – Venedig Biennale 2022

Cyberfeministisch und posthumanistisch: Die 59. Biennale von Venedig ist noch einmal eine Feier von Hybridität und Mischungsverhältnissen von Mensch und Nicht-Mensch, Organischem und Anorganischem. Leitfigur ist der Cyborg.

[…]

Der Kunstvlog [9]: Die letzte Art Basel?

Gestern ist die Art Basel mit einer erfreulichen Bilanz von 70’000 Besucher:innen zu Ende gegangen. Ich habe mich unters Kunstvolk gemischt, mich treiben lassen und die erste Post-Corona-Kunstmesse extrem genossen.

[…]

Der Kunstvlog [8]: Blaue Stunde – Franz Gertsch

Eine These meines Kunstvlogs lautet: Spiritualität ist eine Migrantin. Sie ist unterwegs und lässt sich auch in Museen und Galerieräumen gerne nieder. Im Museum Franz Gertsch in Burgdorf bin ich fündig geworden: in der Ausstellung «Blau» mit Bildern, die einen in die Kontemplation förmlich hineinziehen.

[…]

Der Kunstvlog [7]: Robotersegen – BlessU-2

Vor fünf Jahren hatte BlessU-2 auf der Weltausstellung Reformation in Wittenberg Premiere. Seither ist der umstrittene Segensroboter viel herumgekommen. Eine Woche noch erteilt er im Museum für Gestaltung in Zürich seinen Segen: als Teil der sehenswerten Ausstellung «Planet Digital».

[…]