Less noise – more conversation.

Beiträge Religion & Glauben

Böse beten (2): Ich mach’ aus dir ein Mandala!

Darf ich meinen Feinden wünschen, dass sie kurz leben, dass sie wie die Schnecke verschmachten? Darf ich böse beten? Gedanken einer Sanftmütigen im Umgang mit ...
[…]

Der Groove stimmt nicht mehr

Wer gehofft hatte, von der grossen Kirchenstudie in Deutschland auch etwas über das Zukunftsthema digitale Kirche zu erfahren, wird enttäuscht. Dafür ist jetzt ein Methodenstreit ...
[…]

Böse beten (1): Versuch’ es mit Fluchpsalmen

Darf ich meinen Feinden wünschen, dass sie kurz leben, dass sie wie die Schnecke verschmachten? Darf ich böse beten? Gedanken einer Sanftmütigen im Umgang mit ...
[…]

KI = Kirchliche Intelligenz

«UPGRADE. Wie kann Kirche von KI profitieren?» Die wesentlichen Learnings und Links von der RefLab-Tagung unter diesem Titel.
[…]

Warum sind wir uns vergegnet? Vor 100 Jahren erschien Bubers «Ich und Du»

«Ich und Du» ist das wichtigeste Werk des bekannten jüdischen Religionsphilosophen. Martin Buber dachte über das Glücken von Begegnung nach und über ihr Misslingen. Seine ...
[…]

Schöpferische KI: Wo bleibt der Mensch?

Die Blogserie mit prompten Bildern, welche die KI auf Befehl ausspuckt. Können uns künstlich generierte Bilder authentisch berühren oder gar inspirieren? Probieren geht mal wieder ...
[…]

Was ist Spiritualität?

Eine Definition der vier Begriffe.
[…]

Schöpferische KI: Der heruntergekommene Schöpfer

Die neue Blogserie mit prompten Bildern, welche die KI auf Befehl ausspuckt. Können uns künstlich generierte Bilder authentisch berühren oder gar inspirieren? Probieren geht mal ...
[…]
Einmachglas mit offenem Deckel, darin Wasser, in dem ein Pflänzchen Wurzeln schlägt und wächst.

Was ist Prozesstheologie?

Der freie Wille hat ein hohes Gewicht, sie ist anschlussfähig für Klimaschutz und Gott ist ebenfalls im Prozess: Die Prozesstheologie hat Spannendes zu bieten.
[…]

Ton Steine Scherben: Vor einem halben Jahrtausend schepperte es in Kirchen

Vor 500 Jahren brach in Zürich und anderen Orten der reformatorische Bildersturm los: religiös motivierte Zerstörung von Kunst in Kirchen. Es war ein Befreiungsschlag. Was ...
[…]
Gemälde von Maria mit Jesuskind auf dem Schoss, Jesus hat einen Beatmungsschlauch in der Nase, beide lächeln.

Der behinderte Gott

Wie die Theologie der Behinderung Gott zugänglicher macht und soziale Ordnungen über den Haufen wirft.
[…]

Selbstsorgegespräche (2): No pressure!

Innere Monologe auf dasjenige lenken, was guttut: Darum geht es in der Reihe «Selbstsorgegespräche». Teil zwei dreht sich um Lasten, die wir scheinbar unnötig mit ...
[…]

Selbstsorgegespräche (1): Ich darf sein!

Innere Monologe auf dasjenige lenken, was guttut: Darum geht es in der Reihe «Selbstsorgegespräche». Die hier wiedergegebenen Gedankengänge sind als Anregungen gedacht: zum Weiterspinnen, vertiefen, ...
[…]

Heiliger Geist. Was für eine Karriere!

Lange hielt er sich eher zurück, wirkte als diffuse Geistkraft mächtig hinter den Kulissen. Bis er an Pfingsten ins Rampenlicht trat und ab da personale ...
[…]

Anleitung für Himmelfahrt

Gedanken zu Himmelfahrt. Von Wundern auf dem Riesenrad, Kunstwerken und dem Himmel in der Wartehalle.
[…]

Sibylle Lewitscharoff: «Der immerzu entflatternde Mensch»

Eine literarische Blütenlese anstelle eines Nachrufs auf die 69-jährig verstorbene Sprachkünstlerin Sibylle Lewitscharoff.
[…]

RefLab regelmässig in deiner Mailbox

RefLab-Newsletter
Podcasts, Blogs und Videos, alle 2 Wochen
Blog-Updates
nur Blogartikel, alle 2 bis 3 Tage