Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Beiträge Manuel Schmid

Gewagte Menschenfreundlichkeit

Wuchernde Verschwörungstheorien und die aktuelle Pandemie.

[…]

Ich glaube nicht, dass das Beten immer sinnvoll ist

In dieser Episode sprechen Manu und Stephan über Gebete. Manu glaubt nicht mehr, dass beten immer sinnvoll ist. Für einmal ist da Stephan deutlich weniger …

[…]

Kentucky schreit …

Ein locker-flockiger Einstieg nach Manus Urlaub. Ohne Tragödien. Mit schwarzem Kaffee und Kentucky Fried Chicken …

[…]

The Punisher: Blut, Rache … und unser eigener Hang zur Gewalt

Frank Castle ist der brutalste aller Marvel-Helden. Seine Rachefeldzüge sind nicht nur spannende Unterhaltung: sie wecken die Vergeltungsphantasien des Zuschauers – und werfen die Frage …

[…]

Exorzismus, Kultur-Relativismus und Albträume

Der Churer Exorzist Christoph Casetti ist gestorben. Ist eine interessante Stelle frei geworden? Friederike, Manu, Matthias und Stephan sprechen über Exorzisten, Aufklärung, Freikirchen und Engelchen. …

[…]

Special: Jesus ist nicht Gott

Manu und Stephan haben eure Facebook-, Instagram-, Twitter- und E-Mail-Kommentare gelesen und gehen in diesem Talk darauf ein. Warum Jesus nicht Gott und trotzdem ganz …

[…]

Jesus, Gott und evangelikale Triggerpunkte

Stephan und Manuel reden zum Wochenstart über die erhitzten Reaktionen zur letzten Folge des Podcasts «Ausgeglaubt» – ganz offensichtlich hat Stephan mit einer zugespitzten Aussage …

[…]

Ach, regt mich diese Frau auf!

Die sozialen Medien sind der effektivste Katalysator einer öffentlichen Empörungskultur. Auf Facebook, Twitter und Co. kann man sich so köstlich aufregen – und dabei vergessen, dass hinter manchen Profilbildern tatsächlich noch echte Menschen stehen …

[…]

The Bletchley Circle: Geknackte Codes und verniedlichte Powerfrauen …

Die Serie «The Bletchley Circle» gründet auf der entscheidenden Rolle britischer Frauen in der Entschlüsselung geheimer Nachrichten im zweiten Weltkrieg – und macht den Kampf …

[…]

Gott und die Welt auf Netflix: Part II

Was sagt der gegenwärtige Serienhype über die Gesellschaft aus, in der wir leben – und welche Anschlussmöglichkeiten ergeben sich daraus für die Kommunikation des christlichen Glaubens? Im ersten Teil dieses Blogbeitrages habe ich deutlich gemacht, dass gerade der Überfluss an neuen Geschichten für unsere Zeit dafür spricht, dass (post-)moderne Menschen die existenziellen Fragen sehr wohl stellen – und dass sie mit grossem Eifer nach neuen Narrativen und Antworten für ihr Leben suchen.

[…]