Less noise – more conversation.

Beiträge Johanna Di Blasi

Sibylle Lewitscharoff: «Der immerzu entflatternde Mensch»

Eine literarische Blütenlese anstelle eines Nachrufs auf die 69-jährig verstorbene Sprachkünstlerin Sibylle Lewitscharoff.
[…]

Anselm Grün: «Die ersten Bücher schrieb ich für mich»

In dieser Ausgabe der TheoLounge spricht Johanna Di Blasi mit dem Missionsbenediktiner und Instagram-Influencer Anselm Grün über den kolonialen Sündenfall und den Engel der Hoffnung.
[…]

Die Zwiespältigkeit der Solidarität

Solidarität ist etwas Hinreissendes. Und sie ist zwiespältig. Ein Erfahrungsbericht.
[…]

Sabine Bobert: Richtig fette Mystik

Eine weitere Sternstunde der TheoLounge: das Gespräch/ die Therapiesitzung mit der evangelischen Theologieprofessorin, YouTuberin und Mystikerin Sabine Bobert über Mystikfeindschaft, hochgetaktete Hirnfrequenzen, Nahtoderfahrungen und kreative ...
[…]

Das grosse Gesicht

Am Anfang der radikalen Befreiung steht die ästhetische Faszination. Bei Moses war es der brennende Dornbusch. Am Ende steht: neue Herrschaft. Den Umschlag von radikaler ...
[…]

Der Kunstvlog: Ästhetische Gefühle (2) – Optimismus der Melancholie

Ästhetische Gefühle beschränken sich nicht auf Wohlgefallen und Begeisterung, sondern können auch als gemischte, bittersüsse, widersprüchliche oder negative Gefühle erlebt werden. In diesem Kunstvlog geht ...
[…]

Peter Widmer: Der Glaube an den Phallus

Wo liegen die Wurzeln der menschlichen Aggression? Gibt es einen Ausweg aus fatalen Kreisläufen der Gewalt und des Krieges? Oder gehören diese zum menschlichen Schicksal ...
[…]

Der Kunstvlog: Ästhetische Gefühle (1) – Mono No Aware

Ästhetische Gefühle beschränken sich nicht auf Wohlgefallen und Begeisterung, sondern können auch als gemischte, bittersüsse, widersprüchliche oder negative Gefühle erlebt werden. In diesem Kunstvlog geht ...
[…]

Matthias Braun: ChatGPT ist unser Ebenbild

Seit das textbasierte Dialogsystem ChatGPT vor einigen Monaten freigeschaltet wurde, spielen viele damit herum. Johanna Di Blasi erkundigt sich bei dem Bonner Theologen und Spezialisten ...
[…]

Helligkeit der Seele

Was unterscheidet Hungerfasten von Heilfasten? Ein Selbstversuch.
[…]

Noa Zenger: An der Quelle verweilen durch Fasten

In dieser TheoLounge geht es passend zur Fasten- oder Passionszeit um drei Dimensionen des Fastens: körperlich, spirituell und (öko-)sozial.
[…]

Feuer meditieren

Nichts selbstverständlich nehmen, am wenigsten das Selbstverständliche. Zum Beispiel Feuer. Ein Impuls in der Passions- oder Fastenzeit.
[…]

Wenn die KI sagt, dass sie dich liebt

Die neue Generation von Artificial Intelligence (AI) spielt mit unseren Gefühlen. Wir sind darauf nicht vorbereitet.
[…]

Luft meditieren

Nichts selbstverständlich nehmen, am wenigsten das Selbstverständliche. Zum Beispiel Luft. Ein Impuls für die Passions- oder Fastenzeit.
[…]

Der Kunstvlog: Die grösste Kunst überhaupt!

In diesem Kunstvlog folge ich im Museum Rietberg in Zürich («Jain sein») passend zur Fastenzeit den Spuren indischer Asketen und Asketinnen. Und frage mich, ob ...
[…]

Siegesgebet

Es scheint vollkommen aus der Zeit gefallen. Und doch gibt es gute Gründe für das Friedensgebet.
[…]

RefLab regelmässig in deiner Mailbox

RefLab-Newsletter
Podcasts, Blogs und Videos, alle 2 Wochen
Blog-Updates
nur Blogartikel, alle 2 bis 3 Tage