Less noise – more conversation.

Beiträge Philosophie

Wer darf die Wirklichkeit einteilen? (Aristoteles, Teil 1)

Die Welt erschließt sich uns ganz wesentlich durch Unterscheidungen, die wir vornehmen. Wir halten Pflanzen, Tiere und Pilze auseinander. Und wir unterteilen diese wiederum in …

[…]

Ist Platon unser Kirchenvater? (Platon, Teil 3)

Platon hat mit seinen Fragestellungen und Lösungsversuchen die Kirche geprägt wie kein anderer Philosoph. Manche sagen, er hätte das Christentum vorbereitet – andere behaupten, er …

[…]

TheoLounge Live: Kann man Glück lernen?

Dürfen wir in Zeiten wie diesen nach Glück streben? Stellt sich Glück einfach ein oder bedarf es der Übung? Und was kann die Philosophie zu …

[…]

Zämäfassige

Hey Leute, folgt nicht dem falschen Versprechen, dass ihr tausende Minuten in eurem Leben gewinnt, wenn ihr Zusammenfassungen lest!

[…]

Gibt es ein Wesen der Dinge? (Platon, Teil 2)

Nach islamistischen Anschlägen gehört es zum guten Ton, klarzustellen, dass das mit dem «wahren» Islam natürlich nichts zu tun hat. Manche Christen wiederum sind überzeugt, …

[…]

Zeigt sich die Wahrheit im Gespräch? (Platon, Teil 1)

An ihm führt kein Weg vorbei. Manche sagen sogar, die ganze weitere Philosophiegeschichte sei eigentlich nur eine Ansammlung von Fußnoten zu seinem Werk: Platon. Sein …

[…]

Besteht alles nur aus Materie? (Demokrit)

In den vergangenen beiden Jahrzehnten hat der Atheismus neuen Mut gefasst (nicht zuletzt durch den Bestseller von Richard Dawkins). Er verbindet sich gerne mit einer …

[…]

Bilden wir uns Gott nur ein?

Beruhen Gott/ die Götter nicht nur auf Einbildung? Sind sie nicht nur Resultat unserer kollektiven Prägungen und individuellen Wünsche? So fragte schon vor 2 ½ tausend Jahren der antike Philosoph Xenophanes. In unserer multireligiösen Gesellschaft bekommen diese Fragen neues Gewicht.

[…]

Gibt es verschiedene Wahrheiten? (Parmenides)

«Jeder hat seine eigene Wahrheit», kann man in postmodernen Zeiten oft hören. Die Rede von «alternativen Fakten» unter der Präsidentschaft Donald Trumps hat dann aber …

[…]

Ist Gott nur eine Projektion? (Xenophanes)

Heute geht’s auch theologisch richtig zur Sache. Peter und Manuel sprechen über Xenophanes (580– ca 500 v.Chr.) und seine berühmte Kritik an menschengestaltigen Gottesvorstellungen. Der …

[…]