Less noise – more conversation.

Erlöst von der Erlösung

Geht Christentum wirklich nur mit eschatologischem Schielen? Nein, Ostern könnte auch das Fest der Antierlösung sein … und das sollen alle hören, deshalb für einmal auf Hochdeutsch (bzw. Standardsprache).

What do you think of this post?
  • OMG! (2)
  • Karma-Boost (3)
  • Deep (1)
  • Boring (2)
  • Fake-News (0)

2 Kommentare zu „Erlöst von der Erlösung“

  1. Simon Pfeiffer

    Ausgedeutscht nach der Erlösung ohne Ende die Gegenerlösung. Ende.
    (Vorhang, Applaus, Apéro riche für alle)

  2. Ein Hoch auf das Fleisch? Adam vererbt sein sterbliches Fleisch – Christus seinen unsterblichen Leib. Er erlöst mich von der Sterblichkeit. Finde ich irgendwie attraktiver! Bin dann lieber „Vegetarier.“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.