Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Beiträge Andreas Kessler

Töifi Gfüehl umarme!

Da die Vernunft in Zeiten der Pandemie an ihre Grenzen kommt, Jesus nicht mehr da ist und auch Wasserwerfer wenig nützen, braucht es in der …

[…]

Z’Bärg gaah – Popocatepetl!

Der Abkanzler macht das, was so viele in diesen Herbsttagen tun: in die Berge gehen. Er liefert dazu einen launischen Text mit flächiger Gipfelkreuztheologie.

[…]

Ab Morn isch Schtudium

Morgen Montag beginnt für Tausende junger Menschen ein Studium. Andreas Kessler hat für die Studierenden eine echt gute und eine leicht weniger gute Botschaft.

[…]

Soli(*)aire, [*t,d]

Wer ist wir? Der Text umkreist diese Frage mit Blick auf Geschichten von Menschen, die hier in der Schweiz nach Schutz suchen. Oder eben: was …

[…]

Liebi Marie (vo Hergiswald)!

Eigentlich möchte Andreas Kessler ein Liebeslied für eine Frau schreiben. Aber das gelingt ihm nicht. Unverhofft findet er Unterstützung bei der Marienfrömmigkeit, die ihm in …

[…]

Das siebte Siegel

Vor der Sommerpause soll noch aus heiliger Schrift gelesen werden und zwar aus dem Buch der Apokalypse des Menschen Kap. 12, Verse 1-23. Ein eindringlicher …

[…]

Abhängig oder Löffle für all die Charlies

Abhängigkeiten gibt es auf allen Ebenen und in allen Formen. Das merkt zum Beispiel ein Paar, dessen Kind das Medikament auf dem Löffel nicht schlucken …

[…]

Impfepfingschte – BAG collab reflab

Ein kurzer Werbespot, der theologisch die eidgenössische Impfkampagne unterstützt, weil mit Masken und Abstand Pfingsten auf die Dauer einfach schlecht funktioniert.

[…]

Kill Bill III – The Animal Cut

Dass es unter den Tieren nicht immer sehr human zu- und hergeht versteht sich von selbst. Aber manchmal muss man an das Fressen und Gefressenwerden …

[…]

Mehrheite-Minderheite-Gschtürm

Manchmal bestimmt eine Minderheit über die Mehrheit, manchmal wollen Männer bewusst nicht mehr Mehrheit sein und nicht jedes Minderheitengefühl ist ernst zu nehmen: Es ist …

[…]