Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Dennis Turner: Sind Katzen die eigentlichen Gurus?

Dass es heilsam ist, sich mit Katzen zu umgeben, ist mir persönlich völlig klar. Dennoch finde ich es spannend, dasselbe von einem Wissenschaftler zu hören. Ja sogar auch vom Wissenschaftler zu hören, wie er die unsichtbare Verbindung vom Mensch zum Tier wahrnimmt. Dennis Turner, Biologe und Verhaltensforscher, hat seine gesamte Karriere der Katze gewidmet – und wie man im Gespräch deutlich wahrnimmt, ist er immer noch absolut fasziniert von diesen eleganten Tieren.

In der Folge erwähnte Ressourcen:

  • Das ORF-Experiment nach Rupert Sheldrake kannst du hier nachschauen
  • Rupert Sheldrakes Arbeit findest du auf der selben Website
  • Dennis Turners Institut für angewandte Ethologie und Tierpsychologie ist hier; mehr Infos über den CAS Tiergestützte Interventionen findest du hier
  • Die erwähnte Ausstellung «Die Katze unser wildes Haustier» ist bis zum 11. April im Naturmuseum in Solothurn zu sehen (aktuell wieder geöffnet)
  • Zum Thema empfehle ich zudem das Büchlein «Guardians of Being. Spiritual teachings from our dogs and cats» von Eckhart Tolle (Text) und Patrick McDonnell (Zeichnungen)
What do you think of this post?
  • OMG! (0)
  • Karma-Boost (0)
  • Deep (0)
  • Boring (0)
  • Fake-News (0)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.