Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.
Lesedauer: < 1 Minute

„Bhüet‘ di Gott!“: Keine magische Schutzformel

„Bhüet di Gott“ („Gott schütze dich“): Ein kurzer Abschiedssegen, den viele von Eltern oder Grosseltern noch kennen. Evelyne sagt das gerne zu ihren Liebsten, wenn sie sich zu Outdoor-Abenteuern oder Reisen aufmachen. Aber was ist der Unterschied zu „Pass auf dich auf“? Welche „Wirkung“ hat der kurze Abschiedssegen „Bhüet di Gott“?

What do you think of this post?
  • OMG! (4)
  • Karma-Boost (4)
  • Deep (2)
  • Boring (0)
  • Fake-News (0)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.