Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Wohnst du noch oder lebst du schon?!

Stephan unterhält sich in dieser Folge mit Friederike und Michael. Beide beschäftigen sich mit Wohnraum und Wohnformen in der Stadt Zürich. Friederike tut dies als Geschäftsführerin einer innovativen Stiftung, Michael als Teil des Kollektivs 331.

Das Kollektiv 331 ist quasi ein Babysitter-Netz für Immobilien. Welche Überlegungen sich die beiden rund ums Wohnen und Zusammenleben machen und was sie dafür tun, erfährst du in dieser Folge.

Hier findest du alle Infos zu der gemeinsamen Veranstaltung.

Hier findest du Infos über die Stiftung Evangelische Gesellschaft.

Hier findest du das Kollektiv 331.

 

What do you think of this post?
  • OMG! (2)
  • Karma-Boost (1)
  • Deep (0)
  • Boring (0)
  • Fake-News (0)

1 Kommentar zu „Wohnst du noch oder lebst du schon?!“

  1. Irgendwo und irgendwie oben und einsam am Zipfel der Maslowschen Befriedigungspyramide …… und dann woanders ganz unten gemeinsam neu anfangen.

    Wooooooooooow!

    Da will ich s e i n … mit Herz und Schmerz!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.