Less noise – more conversation.

Vegetarisches Leiden… und Eurovision-Trash-TV

Und auch diese Woche beginnt sich einfach leichter mit einer Folge von «Schall und Rauch»: Manuel erzählt Stephan von dem 10-Tage-Vegetarismus-Experiment, das seine Familie ihm aufgebürdet hat, von seinem Straucheln angesichts eines Burgers, seinen Mühen einen Ersatz für Speckwürfel zu finden und seinem Ringen mit der Frage, ob Fische eigentlich vegetarisch sind…

Dann geht’s aber auch um das Eurovisions-Wochenende, das Stephan wie immer mit Familie und Freunden zelebriert hat. Geht es da wirklich noch um Musik, oder einfach um ein Sympathie-Ranking europäischer Staaten?

Viel Spass einmal mehr mit «Schall und Rauch»!

What do you think of this post?
  • OMG! (1)
  • Karma-Boost (0)
  • Deep (0)
  • Boring (0)
  • Fake-News (0)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.