Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Pierre Stutz: Plädoyer für eine erotische Spiritualität

Seine körperzentrierte Spiritualität macht Ernst mit dem Grundsatz «nichts ist nicht Gebet». Ja, auch Sex kann Ausdruck gelebter Gottesverbindung sein. Was die Medien auch schon mal hingerissen hatte, eine seiner Veranstaltungen als «Pornomesse» zu bezeichnen. Doch das wird der Arbeit des Schweizer Autors und Seelsorgers alles andere als gerecht. Deborah Leela Sutter hat mit ihm gesprochen.

What do you think of this post?
  • OMG! (4)
  • Karma-Boost (0)
  • Deep (1)
  • Boring (0)
  • Fake-News (1)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.