Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Was macht die Schweiz in Krisenfällen?

Am 4. August 2020 gab es eine riesige Explosion im Hafen von Beirut am Golfe de Saint-Georges. Sie traf die ganze Stadt katastrophal. Ursache war ein Brand, der 2’750 Tonnen Ammoniumnitrat in einem Hafenspeicher zur Explosion brachte.

Silvio Flückiger, Stabschef und stv. Leiter der Humanitären Hilfe, hat den Einsatz des Katastrophenhilfscorps von der Schweiz aus koordiniert. Im Podcast erzählt er über die Arbeit des EDA und gibt Einblick in die Stunden nach einer Katastrophe.

What do you think of this post?
  • OMG! (0)
  • Karma-Boost (3)
  • Deep (0)
  • Boring (0)
  • Fake-News (0)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.