Less noise – more conversation.

Frontex: Eine Gewissensfrage

Heute wird es zwischen Fabienne, Felix und Stephan politisch: Am 15. Mai stimmen wir über die Frontex-Vorlage ab. Höchste Zeit, sich mit dieser Agentur, ihrem Auftrag und ihrer politischen Einbettung zu beschäftigen. Innerhalb der Kirche hat sich bereits Widerstand gegen Frontex gebildet. Ist das eine logische Folge christlich-humanitärer Wertorientierung oder eine Art Feigheit angesichts einer sehr schwierigen Aufgabe?

What do you think of this post?
  • OMG! (0)
  • Karma-Boost (0)
  • Deep (1)
  • Boring (0)
  • Fake-News (0)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.