Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.
Lesedauer: < 1 Minute

Du brauchst Hilfe! Oder?

Irgendwo im Bücherregal – vermutlich in der untersten Ecke – stauben sie vor sich hin: Selbsthilfebücher. Gekauft mit viel gutem Willen, das eigene Leben zu optimieren, machen sie uns vor allem eines: ein schlechtes Gewissen.

Verändern könnten wir uns, solange wir nur aufrichtig wollten, lautet das Motto. Aber wie sieht es aus, nachdem man die Bücher gekauft hat? Wie viele davon haben wir wirklich gelesen? Und: Hat überhaupt eines der Bücher gehalten, was es versprach?

What do you think of this post?
  • OMG! (0)
  • Karma-Boost (3)
  • Deep (0)
  • Boring (0)
  • Fake-News (0)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.