Less noise – more conversation.

Archive 81. Wer hat Angst vor Dämonen?

Diese Serie war eine Entdeckung. Die Netflix-Produktion «Archive 81» erzählt die geheimnisvolle Geschichte eines jungen Filmarchivars, der beim Restaurieren alter VHS-Kassetten fürchterliche Vorgänge in der Vergangenheit enthüllt – und selbst immer tiefer in eine Geschichte eines Dämonischen Kultes hineingezogen wird, der im Untergeschoss eines New Yorker Stadthauses seinen Anfang nahm.

Manuel spricht mit Jakob «Jay» Friedrichs über den Reiz des Übernatürlichen, über evangelikale Ängste vor Dämonen, Okkultismus und satanistischen Bands – und über die Tatsache, dass wir auch in einer hochentwickelten, technologisierten, digitalisierten Gesellschaft nur schwer vom Glauben wegkommen, dass es da «mehr gibt», als unsere Augen normalerweise sehen…

What do you think of this post?
  • OMG! (0)
  • Karma-Boost (0)
  • Deep (0)
  • Boring (1)
  • Fake-News (3)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.