Less noise – more conversation.

Heilung – wer heilt eigentlich wen?

Eigentlich wollte ich Ostern auch in unserem Gespräch aufgreifen, doch der Moment hat uns in eine andere Richtung geführt. Dennoch, es ist natürlich kein Zufall gerade heute über Heilen und Heilung zu sprechen. Wovon erzählt Ostern, wenn nicht von Heilung? Heilung, die geschieht, auch wenn die Situation noch so hoffnungslos scheint (ich meine, der Typ war tot! Drei Tage lang! Niemand konnte wissen, dass der wieder lebt!).

Andrea Janina Stäger ist ganz in diesem Thema unterwegs, bezeichnet sich selbst dennoch nicht als Heilerin. Um sich bewusst den Erwartungen, die mit diesem Begriff verknüpft sind, zu entziehen. Und ihre Arbeit als Energetikerin so bodenständig und alltäglich zu halten, wie möglich.

In der Episode erwähnte oder weiterführende Ressourcen:

  • Andrea Janina Stäger war früher schonmal zu Gast, hier könnt ihr unser erstes Gespräch nachhören; oder wer mehr über die “Anatomie des Energiekörpers” hören möchte, kann auch in diese Sendung reinhören. Das Institut für Energiearbeit findet ihr hier.
  • Mit Patrick und Brigitte Becker durfte ich vor einiger Zeit Ostern durchbuchstabieren, damals, als der Isenheimer Altar in der Johanneskirche zu sehen war und Brigitte noch in Form mit uns war.
What do you think of this post?
  • OMG! (0)
  • Karma-Boost (0)
  • Deep (0)
  • Boring (0)
  • Fake-News (0)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.