Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Beruf oder Berufung?

Sibylle und Stephan sprechen über die bevorstehende Möglichkeit Gottesdienste zu feiern. Die einen freut’s, andere haben Angst vor Corona, Kreativitätsverlust oder der kirchlichen Ausgrenzung von Menschen in Risikogruppen.

Daneben gibt es aber auch die Möglichkeit “Gottesdienst” ganz anders zu verstehen. Die Reformatoren haben nämlich behauptet, dass unsere Berufe und unser ganzes Leben ein Gottesdienst sein könne. Aber darf man das wirklich so sagen? Schliesslich arbeiten global aber auch in der Schweiz Menschen unter Bedingungen, die nur schwer als Gottesdienst interpretierbar sind …

Eure Reaktionen gerne an contact@reflab.ch

What do you think of this post?
  • OMG! (2)
  • Karma-Boost (1)
  • Deep (1)
  • Boring (2)
  • Fake-News (0)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.