Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Beiträge Menschenbilder

The Walking Dead: Sind wir alle Bestien… oder holt gerade die Krise das Beste aus uns raus?

Seit 10 Jahren zieht die Serie «The Walking Dead» eine riesige weltweite Fangemeinde in ihren Bann. Sie erzählt die Geschichte einer kleinen Menschengruppe, die sich …

[…]

Kunst und Religion im Dialog – Glück

Ein Dialog vor Gemälden: Mit Sibyl Kraft (Kunsthaus), Matthias Berger (Reformierte Kirche).

[…]

Fernschreiben aus dem Wald (6)

«Fernschreiben aus dem Wald» ist eine Kolumne von Jürg Halter. Halter ist Schriftsteller, Spoken Word Künstler und Speaker. Er gehört zu den bekanntesten Schweizer Autoren seiner Generation und zu den Pionieren der neuen deutschsprachigen Spoken-Word-Bewegung.

[…]

Kunst und Religion im Dialog – Liebe

Ein Dialog vor Gemälden: Mit Sibyl Kraft (Kunsthaus), Christoph Strebel (Reformierte Kirche).

[…]

Kunst und Religion im Dialog – Schichten

Ein Dialog vor Gemälden: Mit Sibyl Kraft (Kunsthaus), Meinrad Furrer (Römisch-Katholische Kirche).

[…]

Kunst und Religion im Dialog – Heilig oder profan

Ein Dialog vor Gemälden: Mit Sibyl Kraft (Kunsthaus), Lars Simpson (Christkatholische Kirche).

[…]

Kunst und Religion im Dialog – Scham

Ein Dialog vor Gemälden: Mit Sibyl Kraft (Kunsthaus), Ulrike Büchs (Reformierte Kirche).

[…]

Richtig leben – in der Krise?

Teilhabe statt Kontrolle: Der Biologe und Philosoph Andreas Weber plädiert in seinem neuen Buch »Enlivenment« dafür, die Aufmerksamkeit stärker auf das Zusammenspiel von Natur, Mensch und Ökonomie zu lenken. Im Rückgriff auf die Aufklärung regt er einen philosophischen Diskurs über »Lebendigkeit« als fundamentale Kategorie des Denkens an. Friederike Osthof traf den Autor zu einem Live-Talk.

[…]

Fucking Hanau

Etrit Hasler über den Terror in Hanau und den Fetisch, ‚Einzelfälle‘ erklären zu müssen.

[…]
Menschenmenge

Wir wollen keine Fremden mehr!

Die Anteilnahme und Debatte über den mutmasslichen Terrorakt in Hanau ist gross. Speziell ist, dass dabei intensiv über einen Begriff diskutiert wird: Fremdenfeindlichkeit.

[…]