Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Beiträge Holy Embodied

Holy Embodied ist ein Podcast, der behauptet: Es ist an der Zeit, den Körper wieder in die Kirchen zu bringen. Oder anders gesagt: Es ist an der Zeit, den Körper als fantastisches Tor zu jeglicher Form von Spiritualität wieder zu entdecken. Gerade in unserer evangelisch-reformierten Tradition, wurde die Form des Menschen lange genug ignoriert und nur auf den Verstand gesetzt. Viele von uns leben ausschliesslich im Kopf, im Denken – und vergessen den Körper, der nicht nur dazu da ist, unsere Gehirne umherzutragen. Wir finden, das reicht jetzt und leuchten aus, wie und warum unsere Körper der einfachste Weg zu Gott sind. Und was es letztlich heisst, „Holy Embodied“ in seiner ganzen Radikalität zu leben. Auf dieser Entdeckungsreise sind wir nicht-konfessionell, interreligiös und undogmatisch unterwegs. Gespräche zwischen Leela Sutter und Patrick Schwarzenbach, kurze Tutorials zum ganz konkreten Üben und Gäste dienen uns dabei als Pfeiler.

Drei Lieblingshilfsmittel fürs spirituelle Üben

Patrick und Deborah stellen ihre drei liebsten Spielzeuge oder Werkzeuge vor, wenn es um ihr ganz persönliches Üben geht. Warum dazu auch Katzen oder der Saunabesuch gehört – hört rein!

[…]

Vier Gründe warum uns Atemübungen guttun

Atmen – etwas, was einfach so geschieht. Ohne unser Zutun, egal wo wir sind. Meist sind wir uns unserer Atmung gar nicht bewusst. Doch es lohnt sich, sich damit auseinanderzusetzen. Sehr sogar: Vier Gründe warum, von Deborah Leela Sutter. Und eine Übung gibt es ebenfalls dazu.

[…]

Den Traum ausdehnen – eine Übung

Patrick leitet eine Übung an, die den Traumzustand in den wachen Alltag zieht. Die Übung (Dream Tending) wurde vom amerikanischen Psychologen Steve Aizenstat entwickelt und …

[…]

Der Schlaf, das Heilige und der Körper – ein Plädoyer für mehr Schlaf

Patrick ist seit Kurzem überzeugt: Schlafen ist die Lösung für alle Probleme. O.K., vielleicht nicht alle. Aber viele.

[…]

«Esoterik darf man nicht als Gugus abtun»

Ein Spaziergang mit der Pfarrerin Elisabeth Studer

[…]

Unser Körperverständnis – ein Gegenentwurf

Unsere Körper sind für viele ein Vehikel fürs Gehirn – ein Mittel zum Zweck, um von A nach B zu kommen. Wenn sie schmerzen, nehmen …

[…]

Video-Tutorial: Unstuck your spine

You’ve been sitting in a chair for too long and your back is clearly unhappy about that? Give yourself a 15 minute break and follow …

[…]

Was wir mit dem Podcast beabsichtigen

Was bedeutet „Holy Embodied“ überhaupt?

[…]

Guided Meditation: Fall Into The Body

Erste geführte Meditationssitzung mit Deborah Sutter auf Englisch. Zum Innehalten und Entspannen.

[…]

Meet Patrick

Deborah Sutter interviewt Patrick Schwarzenbach. Was versteht er unter „Ur-Vertrauen“? Wieso glaubt er nicht ausschliesslich an das geschriebene Gotteswort? Welche Grenzen hat die Sprache, wenn …

[…]