Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Beiträge Abgekanzelt

Unglaublich, was Menschen so alles glauben, unerhört, worauf Menschen einfach hören und unerträglich, was Menschen ertragen sollen. Wir erheben Einspruch, wir kanzeln ab: selbstgerechte Sonntagsprediger, träge Traditionen, weichgespülte Wohlfühlcoaches, plumpe Politikerinnen, ideenlose Immanenzterroristen – einfach alle, die mit ihren Nebelmaschinen die Sicht verschleiern. Hören Sie rein in: Abgekanzelt: Einseitig Zweideutiges zu Politik, Lifestyle und Theologie – für alle, die und ab und zu eine kalte Wortdusche brauchen.

Seelsorg

Die Seelsorge ist ausgewandert … Bei deiner persönlichen Bank oder deiner individuellen Versicherung bekommst du etwas fürs Geld. Der Care-Manager sorgt dafür. Er hat sogar …

[…]

Furt isch furt!

Ekklesiologie zur Frage der Kirchenumnutzung, “Wöu, furt isch furt!”, meint Hr. Hugentobler Hans, Ressortleiter Infrastruktur und Bauten.

[…]

Oh mein Gott!

Gott ist in aller Munde, nur nicht so, wie er es sich vorstellt. Slam Poet Kilian Ziegler über einen viel zu häufig verwendeten Ausdruck.

[…]

Biblischi Erziehig

Wie war das schon wieder mit Abraham und Isaak? Und was heisst das für die Erziehung unserer Kinder?

[…]

Vertroue, Jura, 27. Septämber

Ich bin total (un)abhängig! Das Wort zum Sonntag zur Abstimmungsvorlage: Vive le Jura!

[…]

Uf d’Chnöi!

Knien – die eigentliche christliche Körpergeste. Man kann dazu auch stehen …

[…]

Chum ine!

Es ist 10 vor 10. Andreas Kessler hätte die Flimmerkiste gar nicht einschalten sollen …

[…]

Glückes Schmied

Nein, nicht jede ist ihres Glückes Schmied. In regelmässigen Abständen muss daran erinnert werden. Das sei hiermit getan!

[…]

Grillfescht

Geniessen Sie die Grillsaison, aber sprechen Sie dabei bitte nicht über Religion! Die üblichen Phasen, die ich während dem Grillfest erlebe, sind: Phase 1: Kennenlernen …

[…]

Esoterik isch eso chli …

Energetische Klangrotation hilft auch mit, um auf Abstand zu gehen …

[…]