Less noise – more conversation.

Podcast Abgekanzelt

Unglaublich, was Menschen so alles glauben, unerhört, worauf Menschen einfach hören und unerträglich, was Menschen ertragen sollen.

Wir erheben Einspruch, wir kanzeln ab: selbstgerechte Sonntagsprediger, träge Traditionen, weichgespülte Wohlfühlcoaches, plumpe Politikerinnen, ideenlose Immanenzterroristen – einfach alle, die mit ihren Nebelmaschinen die Sicht verschleiern.

Hören Sie rein in: Abgekanzelt: Einseitig Zweideutiges zu Politik, Lifestyle und Theologie – für alle, die und ab und zu eine kalte Wortdusche brauchen.

Podcast abonnieren auf: SpotifyApple PodcastsRSS

Susle u ig 1 – KombiDemo

Für den Sommer mal nichts mit Religion, sondern eine Trilogie heiterblöder Geschichten. Zuerst geht es heute an eine Kombi-Demo!
[…]

Kleine Konfessionskunde

Pfingsten ist auch das Fest der Geburt der Kirche, die im Laufe der Jahre unzählige Kinder gezeugt hat. Einige der berühmteren Töchter sollen hier vorgestellt ...
[…]

Missa brevis to go

Liebe Leute, als Dienstleistung erhalten Sie hier einen immerwährenden Gottesdienst mit allem, was es braucht (von Orgelspiel bis Predigt). Das Beste daran ist: er dauert ...
[…]

Syschtemkritische Trialog + Marx

Weil dem Podcaster gerade nichts mehr eingefallen ist, hat er ein Beizen-Gliir protokolliert: Thomas, Boris und Rahel sinnieren über das System, unterstützt durch Zitate von ...
[…]

Tschaupi

Man kann ja über alles predigen, nur nicht über 10 Minuten, habe ich gelernt. Daher eine ebenso ernste wie dadaistische Predigt gegen das Velo aus ...
[…]

Erlöst von der Erlösung

Geht Christentum wirklich nur mit eschatologischem Schielen? Nein, Ostern könnte auch das Fest der Antierlösung sein … und das sollen alle hören, deshalb für einmal ...
[…]

Suisse Secrets

Recht haben und Recht bekommen, sind zwei verschiedene Dinge. Und nicht alles, was ungerecht ist, ist Unrecht. Oder? Das Schweizer Bankgeheimnis bringt uns in eine ...
[…]

Jensiitsnarrativ

Auch wenn es Himmel und Hölle nicht «gibt», braucht es Bilder, die uns hier und jetzt orientieren; oder wie man heute sagt: wir brauchen ein ...
[…]

Löcher noch u nöcher

Wenn Löcher schlucken, es an den Haaren saugt und man dem grossen Bluesmaster Endo R.I.P. begegnet.
[…]

Zämäfassige

Hey Leute, folgt nicht dem falschen Versprechen, dass ihr tausende Minuten in eurem Leben gewinnt, wenn ihr Zusammenfassungen lest!
[…]

2022 – gloub scho, gloub nid

Ein erster Ausblick aufs 2022 von Andreas Kessler mit möglicher Inflation und neuen Unsicherheiten …
[…]

MiniHirniLäärete

Zum Schluss des Jahres ein Desillusionsrap: es wird kathartisch ausgeteilt und gespittet, sodass das 2022 aufgeräumt und voller Neugier in Blick genommen werden kann.
[…]

4. Advänt

Es gibt vielfältige Familientraditionen an Weihnachten. Andreas Kessler holt jeweils frisches Moos …
[…]

Jahresrückfall 2021

2021 sind auch sehr viel schöne Dinge passiert. Man muss es sich nur immer wieder sagen. Comedian Matthias Hauser verschliesst seine Augen aber nicht vor ...
[…]

3. Advänt

Beim Warten im Advent wartet man unterschiedlich lang oder empfindet es zumindest so. Ja, die Zeit ist einfach so ein Mass … Ein spokenblues von ...
[…]

2. Advänt

Zeit, sich einmal Zeit für Josef und seine Vaterschaftszweifel zu nehmen. Josef hingegen, der Vater von Jan oder Jana, hat keine Zweifel, auch wenn er ...
[…]

RefLab regelmässig in deiner Mailbox

RefLab-Newsletter
Podcasts, Blogs und Videos, alle 2 Wochen
Blog-Updates
nur Blogartikel, alle 2 bis 3 Tage