Less noise – more conversation.

unplugged – im Gespräch mit dem Poetryslammer Andreas Kessler

Seit zweieinhalb Jahren slammt Andreas Kessler auf seine unvergleichlich scharfzüngige, wortgewaltige und tiefsinnige Art für den Podcast «Abgekanzelt». Keine heilige Kuh bleibt hier ungeschlachtet, kein Fettnäpfchen unbetreten.

An diesem Abend erleben wir den streitbaren Wortakrobaten im Gespräch mit dem RefLab-Podcaster Manuel Schmid. Sie reden über schlechte Religion und platte Religionskritik, über Fundamentalismus und Esoterik, über ein Christentum ohne Jenseits – und über Gott, den grossen Anti-Ideologen.

Dass es dabei zwischendurch auch slam-poetisch wird, versteht sich von selbst…

Herzliche Einladung zu diesem besonderen Event, der euch mitten in die «Höhle des Löwen» führt: Wir treffen uns diesmal in den Räumlichkeiten von RefLab im Dachstock am Hirschengraben 50.

Anmeldungen gerne an contact@reflab.ch.


Datum

29. September 2022

Uhrzeit

18:15 - 19:15

Ort

Evang.-ref. Landeskirche ZH
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.