Less noise – more conversation.

Holy Spaces – Wie Spiritualität im Netz funktioniert

An der RefLab-Tagung «Holy Spaces» geben wir dir eine Landkarte der digitalen Spiritualität an die Hand: Anhand von Beispielen aus der Praxis bewegen wir uns einen Nachmittag lang gemeinsam durchs Netz.

Für wen betest du heute? Gebete flattern wie Prompts in den Gruppenchat.

«Meine Arbeitskollegin.» – «Meine Schwester, die im Krankenhaus ist.» – «Mich selbst.»

Eine Frau in einem kleinen Fenster liest vor, was die Menschen spontan miteinander teilen. Was zwischen den verschiedenen Servern ensteht, ist mehr als ein Zoom Call mit religiösem Inhalt. Es ist ein heiliger Moment im digitalen Raum, mit tiefer gemeinschaftlicher Erfahrung.

Unser Leben findet heute ganz selbstverständlich digital und analog statt. Dazu gehört auch der Bereich der Spiritualität: Meditieren mit dem Smartphone, Seelsorge per Chat, die Bibel als App… Orte, an denen Glaube digital umgesetzt wird.

An der Tagung «Holy Spaces» lernst du solche Orte kennen. Expert:innen wie Simon Weinreich («Netzkloster – gemeinsam. online. meditieren») stellen ihre Projekte vor und zeigen Möglichkeiten und Grenzen auf. Gleichzeitig gibt es Gelegenheit, konkrete Fragen aus deiner eigenen Arbeit zu stellen und Erfahrungen zu diskutieren. Wir vom RefLab sind deine Reiseführer:innen.

Das Detailprogramm wird im Juli hier aufgeschaltet.

Der Nachmittag gehört zur Serie «Lebenswelten auf Distanz». Ziel dieser jährlich stattfindenden Tagung ist es, dass du inspiriert wirst und griffige Impulse für deine Praxis mitnehmen kannst. Eindrücke von der letztjährigen Tagung «Upgrade: Wie kann Kirche von KI profitieren?» gibt’s hier im Facebook-Album.

25. Oktober, 13–17.30 Uhr, Hirschengraben 50, Zürich. Die Tagung findet hybrid statt – du kannst also auch per Zoom teilnehmen.

Anmeldemöglichkeit folgt.

Illustration: Isabelle Bühler

Datum

25. Oktober 2024

Uhrzeit

13:00 - 17:30

Ort

Evang.-ref. Landeskirche ZH
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

RefLab regelmässig in deiner Mailbox

RefLab-Newsletter
Podcasts, Blogs und Videos, alle 2 Wochen
Blog-Updates
nur Blogartikel, alle 2 bis 3 Tage