Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Beiträge Musik

Den Moment feiern

In dieser Blogserie erkunden wir die Unberechenbarkeiten unseres modernen Lebens – und suchen nach Antworten auf die Frage, wie man mit den Risiken und Nebenwirkungen der neuzeitlichen Existenz leben kann, ohne den Kopf in den Sand zu stecken. Sollte es sogar möglich sein, auf dem dünnen Eis zu tanzen?

[…]

Er starb für meine Sünden

In der losen Blogserie «Intuitionen und Analogien» erzählt Andreas Kessler, wie er in gewissen Momenten seines Lebens unverhofft und irritiert von theologischen Interpretationen eingeholt wurde.

[…]

Ich höre zu

Bald heisst es wieder: “Stille Nacht”. Slam Poet Kilian Ziegler bereitet sich durch genaues Zuhören darauf vor.

[…]

Kommunion fürs Ohr

Der Ägyptologe Jan Assmann lüftet in seinem neuen Buch die Schleier der christlichen ›Mysterien‹. Und interpretiert Beethovens Missa solemnis als ›Gottesdienst im Kopf‹. Johanna Di Blasi folgt der atemberaubenden Argumentation von »Kult und Kunst«.

[…]

Peter Roth – Maestro der Stille

Seine Kompositionen gehen unter die Haut: Peter Roth ist einer, der das Heilige praktisch direttissimo vertont. Wir haben ihn im Toggenburger Wald getroffen und über sein Wirken, Trump und natürlich den Körper gesprochen.

[…]

Emily Rose

In dieser Episode spricht Carla Maurer mit Emily Rose, Venue Managerin an der Swiss Church in London. Als gebürtige Londonerin mit einer faszinierenden und London-typischen …

[…]

Früher war alles besser!

»Nostalgie« meint eine sehnsuchtsvolle Hinwendung zu vergangenen Erfahrungen, Eindrücken und Tätigkeiten. Was Heimweh für den Raum ist, das ist Nostalgie für die Zeit. Und das darf man sich dieser Tage auch mal gönnen…

[…]

Kontrapunktisch vorgehen

Musikalische Interventionen als Inspiration zum weiteren Vorgehen.

[…]