Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Beiträge Coronavirus

Frau alleine vor leerer Bar

»Es gnüegelet, verdammt nochmal«

Das vergangene Jahr zehrt an der Seele. Wir halten durch, sind optimistisch, stark. Meistens. Hiermit gebe ich mir selber die Erlaubnis, zwischendurch auch zu verzweifeln.

[…]

2020 war die Pilotsendung fürs 2021…

Matthias Hauser (@diesermatthiashauser) macht fürs RefLab die Comedy-Einleitung zum Jahresanfang: Corona-Mutationen, die Capitol-Eroberung und eine Home Office-Armee. 🙂

[…]

Abschaltlicht

Stille Nacht, oder: Warum Walter Benjamin recht behalten hat.

[…]

Heimat beim obdachlosen Gott

Vielleicht spricht es sich rum: Dieses Weihnachten ist ein Fest für die Unangepassten und für die Unpassenden.

[…]

Corona-Elegie

Mein Lachen wird von der Maske gedämpft. Die Realität hat mich eingeholt, ich hinke ihr sogar nach, als würde ich nicht ganz in meinem Körper verweilen.

[…]

Corona, wo ist dein Stachel?

Die Impfung kommt. Aber die Impfgegner*innen bleiben.

[…]
Plant in the Darkness

Advent beginnt jetzt – im Dunkeln

Nichts ist schlimmer als passives Warten, sei es auf die Resultate der US-Wahlen oder das Abebben der Corona-Welle. Eine christliche Form des Wartens ist Advent: aktives Warten auf die Erlösung. Nichts spricht dagegen, Advent dieses Jahr früher zu beginnen.

[…]

Zurück auf Feld 1?

Alles zurück auf Feld eins? Stehen wir wieder am selben Punkt, wie Ende März? Nein, nicht ganz. Und beruhigend ist das nicht. Ende März ist eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgebrochen. Für ein paar Wochen waren wir alle solidarisch miteinander. Oder gaben uns wenigstens Mühe, so zu tun. Es war ein Schock und wir erkannten den Ernst der Lage.

[…]

Holy Embodied – fühl dich sicher trotz Chaos rundume

Das Kollektivfeld ist mal wieder sehr fest am gwaggle und rütteln: Was für viele spürbar ist als ein Gefühl von nicht sehr geerdet, nicht sehr stabil oder auch einfach nicht so wohl sein. Unsere Übung heute ist die Medizin dafür: Pure Erdung, pure im Körper erlebte Sicherheit.

[…]

Fünf Einsichten aus der Quarantäne

Unsere Autorin Deborah Leela Sutter war zehn Tage in Quarantäne – und hat in dieser Zeit manche Dinge neu oder anders entdeckt.

[…]