Less noise – more conversation.

Sonja Wolfensberger: Wir bringen Empathie zurück

Die Empathie-Initiative ist eine Bewegung, die von Tanja Walliser und Sonja Wolfensberger in Zürich gestartet wurde.

Die Gründerinnen regen den Dialog an über die gesellschaftliche Wichtigkeit der Empathie und halten Kurse in Empathie und Konfliktlösung. Alle Menschen sind eingeladen teilzunehmen, unabhängig davon, was man bezahlen kann. Dazu finanziert sich die Empathie-Initiative über Fördermitglieder.

Wir haben heute mit Sonja Wolfensberger gesprochen, die neben Psychologie auch Philosophie studierte. Was versteht sie unter Empathie und wieso brauchen Schweizer Städte mehr davon?

Eure Anregungen und Kommentare gerne an contact@reflab.ch.

What do you think of this post?
  • OMG! (0)
  • Karma-Boost (3)
  • Deep (2)
  • Boring (0)
  • Fake-News (0)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.