Less noise – more conversation.
Lesedauer: 2 Minuten
Alle Beiträge zu «Kunstvlog»

Der Kunstvlog [2]: Sieg über die Sonne

Es ist strahlend, glänzend und gleissend, farbig schimmernd, blendend oder weich, laut oder leise, indirekt, bergend-warm, freundlich-hell, morgengerötet oder kühl wie das Eismeer: das Licht, das uns alltäglich umgibt, ob als Naturlicht, Kunstlicht, Leselicht oder auf Dauer etwas anstrengendes Bildschirmlicht.

In den frühesten Kulten und Religionen spielte Licht eine entscheidende Rolle. Die Malerei ist ohne Lichteffekte gar nicht zu denken. Und in der Moderne, als künstliche Lichtquellen die Nacht zum Tag werden liessen, wurde das Licht als ganz besonderes «Material» selbst zum künstlerischen Medium.

Der Kunstvlog entführt diesmal in die Zürcher Galerie Lange + Pult ganz in der Nähe des RefLab-Headquarters. Ein Zürcher Lichtkünstler, Christian Herdeg, Vertreter eines lyrischen Minimalismus, hat der Galerie Künstlerkollegen vorgeschlagen. Pioniere des Genres stehen im Dialog mit jüngeren Künstler:innen. Johanna ist eingetaucht in unterschiedliche Atmosphären, Räume, Reflexionen und Klänge, die Glühbirnen, Neonröhren oder Schwarzlicht in Werken u.a. von Sylvie Fleury, Jan van Munster oder Keith Sonnier erzeugen.

In der Regel konzentrieren sich Kunstgalerien auf einzelne Künstler:innen. Eine thematische Gruppenausstellung ist etwas Besonderes. «Licht» ist eine Ausstellung mit Museumsformat und erhellt uns auch einige Linien der Kunstentwicklung seit den 1960er-Jahren: darunter Ansätze, bei denen Ideen und Konzepte im Vordergrund stehen (Konzeptkunst), an Askese erinnernde Reduktion (Minimalismus), die Fokusverschiebung hin zu schlichten Gesten und Alltagsformen (Postminimal) oder zu Konsumzeichen (Pop Art).

Beim nächsten Kunstvlog geht es dann ganz in die Gegenwart. Mehr aber verraten wir noch nicht. 😉

PS: Ein Werk von John Armleder irrlichtert durch das Video: «Caution» – 5 fluoreszierende Leuchtstoffröhren, die jemand vergessen haben könnte.

Foto: Bob Gramsma: «bow-tie, Ol#9842», 1998-2012 © Galerie Lange + Pult

What do you think of this post?
  • OMG! (0)
  • Karma-Boost (0)
  • Deep (1)
  • Boring (0)
  • Fake-News (0)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.