Less noise – more conversation.
Less noise – more conversation.

Füür ungerem Dach

Die vergangene Woche bei Zimmermann’s war eine zum vergessen. Es wurde sehr oft gestritten, viel geschrien, es wurden Grenzen überschritten, man ging alles andere als respektvoll miteinander um und nun sind beide ziemlich erschöpft.

Zudem würfelt der Würfel jedesmal eine 2. Ob er gezinkt ist? Deshalb gibt es heute etwas mit silbrigem Klebeband. Das geht immer.

What do you think of this post?
  • OMG! (3)
  • Karma-Boost (6)
  • Deep (4)
  • Boring (1)
  • Fake-News (0)

6 Kommentare zu „Füür ungerem Dach“

  1. Regula Lehmann

    Herrlich normal, Reibung erzeugt Wärme. Ich liebe Kierkegaards Zitat: “Wir sind verlorener, als wir zugeben wollen. Und tiefer erlöst, als wir zu hoffen wagen.” Gilt eben auch schon für Kinder…😊Bb

    1. Lukas Zimmermann-Oswald

      Oh, merci viumau für das tolle Feedback!
      Der wunderbare Vergleich könnte treffender nicht sein. Danke.

  2. Anita Ochsner

    Liebe Mirja und Partner
    Euren Beitrag habe ich jetzt nicht ganz zu Ende gehört 🙁
    ich selbst, kann dieses “bleibt zu Hause” nicht mehr hören. Wenn ich mir das vorstelle, wie ihr erzählt. Die Kinder waren nie jenseits über Eurem Gartenzaun? Ihr selbst nur mit Arbeit verbunden??
    Bleibt zu Hause, heisst für mich und unser Umfeld (inklusive alten Eltern!) und so erlebe ich – Zum Glück!- viele Menschen, die sehr wohl auf Spaziergänge, Velofahrten mit den Kindern in der Umgebung soweit die Füsse tragen padeln können, gehen. Gerade für ältere Menschen finde ich es wichtig, dass sie sich draussen unter freiem Himmel bewegen. Gehen, Ruhen auf einem Bänkli, das ist ihre Art Sport zu treiben. Kreislauf anregen, die Gegend den Frühling schauen.. fürs Gemüt. (für einen in diesem Sinne begründeten Leserbrief eines Arztes vor ein paar Wochen in unseren Lokalzeitungen war ich sehr froh! Alte Menschen sollen sich nicht mit schlechtem Gewissen, sondern freudig draussen auf Wegen bewegen.)Wenn ich von Euch höre, dass ihr wohl nie etwas in der Art unternommen habt bis heute?, das schnürt mit fast die Kehle zu. (Ich konnte nicht mehr weiterhören.)
    Mit Abstand draussen sich auf Wegen kreuzen, da geschieht nichts!
    ich wünsche Euch wunderbare heilsame Unternehmungen mit den Kindern – ein Picknick (ohne Feuer) ? Im Emmental, da gibt’s doch wunderschöne Örtchen.. ? – Bewegung unter dem freien Himmel! Heilsame freudig Zeit!

    1. Lukas Zimmermann-Oswald

      Besten Dank für die Rückmeldung.

      Wichtig scheint mir, darauf hinzuweisen, dass wir ja mit einem grossen Haus und einem noch viel grösseren Garten gesegnet sind.

      Insofern versuchen wir, zurzeit als ganze Familie vor allem ums Haus unser Draussensein und entsprechende Möglichkeiten (Spiel und Sport, Feuer machen, Gartenarbeit, chillen etc.) zu pflegen. Gerade auch im Wissen darum, dass es viele Leute und Familien gibt, welche nicht an die frische Luft gehen können, ohne wegzugehen.

      Und nein, unter Einhaltung der Verhaltensregeln ist es nicht verboten, nach draussen zu gehen, solange man unter sich bleibt.

      Liebe Grüsse aus dem Emmental!

      Der Partner: Lukas

  3. Beat Bachmann

    Danke für euer Offenheit. Das fand ich spannend eurer Verarbeitung einer sch…..wierigen Woche zuzuhören:). Ja manchmal ist auch einfach ein “einander aushalten” oder sogar “einander aus dem Weg gehen” nötig, fast wie ein kurzes Timeout der Beziehung. Wenn das Grundvertrauen in einander stimmt (und das spürt man bei euch schön) dann hält das die Beziehung sehr gut aus! Wie ich Stress abbaue? Etwas machen das mir gefällt und gut tut, z.B. Musik machen/hören oder Selbstgespräch beim Waldlauf. Wünsche euch als ganze Familie viel Kraft in allen Herausforderungen!

    1. Lukas Zimmermann-Oswald

      Herzlichen Dank für die Rückmeldung und die Inputs. Ja, Grundvertrauen ist etwas sehr Wichtiges.
      Danke gleichfalls!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.