Less noise – more conversation.

Beiträge Aktualität

Das datenzentrierte Zeitalter

Wir haben es vermasselt. Denn die wenigen Stimmen, die die Wahrheit sagten, gingen in der postfaktischen Kakophonie unter. Sie wurden übertönt, dekonstruiert und diskreditiert, bis …

[…]

Was kommt nach der Religion?

In der Schweiz leben immer mehr konfessionslose Menschen. Noch ein Drittel der schweizerischen Wohnbevölkerung über 15 Jahren sind katholisch, ca. jede:r Vierte ist reformiert und schon 28% gehören keiner Konfession an. Die restlichen 15% verteilen sich auf islamische, andere christliche, nichtchristliche und jüdische Glaubensgemeinschaften.

[…]
Alkohol Bier Freunde Feiern

Irgendwie anders, aber irgendwie gut: alkoholfreier Januar

Heute ist der 31. Der letzte Tag des alkoholfreien Januars (#dryjanuary), für mich das sechste Jahr in Folge. Zwei Erkenntnisse: Gott sei gelobt für alkoholfreies …

[…]

Was wirklich zählt

Innerhalb meiner Social-Bubble hat sich unter den sozialkritischeren Zeitgenoss*innen Skepsis um das öffentliche Trauern breit gemacht.

[…]
Pfarrerin Greti Caprez bei einer Hochzeit in Nufenen 1966

In grossen Fussstapfen

Frauen sind in der evangelisch-reformierten Kirche gleichberechtigt. Dass wir heute Pfarrerinnen werden können, ist dennoch keine Selbstverständlichkeit.

[…]

«Star Wars» und die Philosophie

Was machte «Star Wars» so erfolgreich? Philosophische und theologische Betrachtungen.

[…]

Die Welt brennt

Gegensätzlicher könnten die Voten nicht sein. Hier die bedacht aber entschlossen wirkende Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga, die eindringlich vor den Folgen einer umweltvergessenen Wirtschaft warnt: „Die …

[…]

Greta Unser

Greta ist nicht nur ein Mensch. Greta ist eine grossartige Story.

[…]

Zorniger Priester

Peter Handke überraschte in seiner Nobelpreisrede mit Zitaten aus der Lauretanischen Litanei. Worum bittet der Schriftsteller?

[…]

CVP nicht mehr „christlich“?

Die CVP reformiert sich. Das zeigt sich daran, dass die Parteileitung das „C“ offen zur Diskussion stellt und bis zur Delegiertenversammlung im Juni die Namensfrage …

[…]